Sie sind hier: Home > Panorama >

Umfrage: Lärm stört unter Nachbarn am meisten

Umfrage  

Lärm stört unter Nachbarn am meisten

12.04.2020, 14:23 Uhr | dpa

Umfrage: Lärm stört unter Nachbarn am meisten. Zu laut? Ein Mann mäht eine Rasenfläche.

Zu laut? Ein Mann mäht eine Rasenfläche. Foto: picture alliance / dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Krach ist das Ärgernis Nummer eins in der Nachbarschaft. Auf die Frage: "Was stört Sie an Ihren allerengsten Nachbarn?" antworten 16 Prozent mit "Lärm".

Über das Nichteinhalten von Ruhezeiten regen sich 10 Prozent am meisten auf, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ermittelte.

Über laute Musik aus der Wohnung ihrer engsten Nachbarn ärgern sich 8 Prozent. Dass sie sich von den Menschen nebenan beobachtet fühlen, stört 10 Prozent der Befragten. Weitere Kritikpunkte sind: "Schlechtes Benehmen" und "Unfreundlichkeit" (jeweils 8 Prozent) sowie "zu häufiges Meckern und Kritisieren" (6 Prozent).

Allerdings lebt die Mehrheit der Menschen hierzulande laut Umfrage insgesamt schiedlich-friedlich Tür an Tür: "Mich stört nichts an meinen allerengsten Nachbarn" - das sagen 57 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: