Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Bischofskonferenz distanziert sich von Corona-Kritikern

Von dpa
Aktualisiert am 10.05.2020Lesedauer: 2 Min.
Georg Bätzing: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofkonferenz bewertet die Lage anders als eine Gruppe katholischer Bischöfe, die einen Brief gegen die Corona-Maßnahmen verfasst haben.
Georg Bätzing: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofkonferenz bewertet die Lage anders als eine Gruppe katholischer Bischöfe, die einen Brief gegen die Corona-Maßnahmen verfasst haben. (Quelle: ZUMA Wire/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mehrere Bisch√∂fe haben ein Schreiben gegen die Corona-Beschr√§nkungen unterzeichnet, das krude Theorien √ľber eine vermeintliche Weltregierung enth√§lt. Die Deutsche Bischofskonferenz bewertet die Lage anders.

Die Deutsche Bischofskonferenz hat sich deutlich von einem Schreiben gegen die Corona-Beschr√§nkungen distanziert, das auch von mehreren Bisch√∂fen unterzeichnet worden ist. "Die Deutsche Bischofskonferenz kommentiert grunds√§tzlich keine Aufrufe einzelner Bisch√∂fe au√üerhalb Deutschlands. Allerdings f√ľge ich hinzu, dass sich die Bewertung der Corona-Pandemie durch die Deutsche Bischofskonferenz grundlegend von dem gestern ver√∂ffentlichten Aufruf unterscheidet", erkl√§rte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg B√§tzing, der Deutschen Presse-Agentur.

In dem Schreiben mit dem Titel "Ein Aufruf f√ľr die Kirche und f√ľr die Welt ‚Äď an Katholiken und alle Menschen guten Willens" werden die Corona-Ma√ünahmen scharf kritisiert. "Es sind Tatsachen, dass unter dem Vorwand der Covid-19-Epidemie in vielen F√§llen unver√§u√üerliche Rechte der B√ľrger verletzt und ihre Grundfreiheiten unverh√§ltnism√§√üig und ungerechtfertigt eingeschr√§nkt wurden, einschlie√ülich des Rechts auf Religionsfreiheit, freie Meinungs√§u√üerung und Freiz√ľgigkeit", hei√üt es unter anderem.

Loading...
Symbolbild f√ľr eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Purer Hass" ‚Äď Leipzig-Trainer attackiert Freiburg
Freiburg-Trainer Streich (li.) und Leipzigs Tedesco: Misstöne nach dem Pokalfinale?


"Auftakt zur Schaffung einer Weltregierung"

Und weiter: Man habe Grund zu der Annahme, "dass es Kr√§fte gibt, die daran interessiert sind, in der Bev√∂lkerung Panik zu erzeugen". Auf diese Weise wollten sie dauerhaft "Formen inakzeptabler Freiheitsbegrenzung und der damit verbundenen Kontrolle √ľber Personen und der Verfolgung all ihrer Bewegungen" durchsetzen. "Diese illiberalen Steuerungsversuche sind der beunruhigende Auftakt zur Schaffung einer Weltregierung, die sich jeder Kontrolle entzieht." Damit greifen sie eine derzeit weit verbreitete Verschw√∂rungstheorie auf.

Weitere Artikel

Corona-Video im Faktencheck
Das ist dran an Ken Jebsens großer Gates-Verschwörung
Ken Jebsen auf einer Demonstration: Der ehemalige rbb-Moderator ist nun Aktivist.

Gef√§hrliche Ger√ľchte
Diese Falschmeldungen kursieren √ľber Corona
Ger√ľchte und Falschbehauptungen verbreiten sich in der Corona-Krise rasant: Die Faktenchecker von Correctiv gehen ihnen auf den Grund.

Pandemie in Deutschland
Corona-Reproduktionsrate steigt wieder √ľber kritischen Wert
Menschen demonstrieren gegen die Corona-Maßnahmen auf dem Alexanderplatz in Berlin: Das Robert Koch-Institut hat am Abend mitgeteilt, dass die Corona-Reproduktionsrate in Deutschland wieder gestiegen ist.


Der Aufruf ist eine Initiative des fr√ľheren P√§pstlichen Botschafters in den USA, Erzbischof Carlo Maria Vigano. Zu den Unterzeichnern geh√∂rt neben anderen katholischen Geistlichen auch der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig M√ľller, der von 2012 bis 2017 Pr√§fekt der Kongregation f√ľr die Glaubenslehre war. M√ľller hatte sich zuletzt auch gegen Gottesdienstverbote in der Corona-Pandemie ausgesprochen. Im Februar hatte M√ľller die Entscheidungsfindung beim Synodalen Weg der katholischen Kirche mit dem Erm√§chtigungsgesetz der Nationalsozialisten verglichen und damit Emp√∂rung ausgel√∂st.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Liesa Wölm
CoronavirusDeutsche Presse-AgenturDeutschland
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website