t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanorama

Corona-Krise: In diesen Landkreisen leben Deutschlands Risikogruppen


In diesen Landkreisen ist die Risikogruppe am größten


Aktualisiert am 20.05.2020Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Corona-Krise: Eine Studie zeigt, wie sich die Risikogruppen auf die deutschen Landkreise verteilen.Vergrößern des Bildes
Corona-Krise: Eine Studie zeigt, wie sich die Risikogruppen auf die deutschen Landkreise verteilen. (Quelle: Marius Schwarz/Imago images)

Ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen sind bei einer Infektion mit dem Coronavirus stark gefährdet. t-online.de zeigt, in welchen Regionen das Risiko besonders hoch ist.

Bei allen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sollen Risikogruppen besonders geschützt werden. Dazu gehören ältere Menschen und solche mit entsprechenden Vorerkrankungen. Bei ihnen ist ein schwerer Krankheitsverlauf wahrscheinlicher.

Zu den sogenannten relevanten Vorerkrankungen gehören Herz-Lungen-Erkrankungen wie Hypertonie, aber auch Diabetes und Erkrankungen, die das Immunsystem chronisch schwächen. Eine Studie des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung zeigt nun auf, wie sich die Risikogruppen in Deutschland verteilen.

In welchen deutschen Landkreisen besonders viele Menschen wohnen, die im Rahmen der Coronavirus-Pandemie zur Risikogruppe gehören, sehen Sie oben im Video. Sie finden den Beitrag auch hier.

Verwendete Quellen
  • Studie des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung
  • Versorgungsatlas
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website