Sie sind hier: Home > Panorama >

Coronavirus-Hotspots: Diese Länder in Europa nehmen beängstigende Entwicklung

Animation zeigt Corona-Lage  

Im Video: Diese Länder in Europa nehmen eine besorgniserregende Entwicklung

Von Sandra Sperling, Nicolas Lindken

23.09.2020, 16:24 Uhr
In drei Ländern spitzt sich die Lage dramatisch zu

Das Coronavirus breitet sich weltweit immer schneller aus. Besonders rasant steigen die Neuinfektionen in Europa. Dabei schneidet Deutschland längst nicht mehr gut ab. (Quelle: t-online)

Besorgniserregender Trend: In diesen europäischen Ländern haben die Corona-Neuinfektionen rasant zugenommen – Deutschland liegt hierbei auf Platz fünf. (Quelle: t-online)


Das Coronavirus breitet sich weltweit immer schneller aus. Besonders rasant steigen die Neuinfektionen in Europa. Dabei schneidet Deutschland längst nicht mehr gut ab.

In der vergangenen Woche wurden weltweit fast zwei Millionen neue Corona-Fälle registriert. Das teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit. Besonders schnell sind die Zahlen zuletzt in Europa gestiegen. Dort nahmen die Neuinfektionen laut WHO im Vergleich zur Vorwoche exponentiell um elf Prozent zu. Eine Datenanimation gibt einen Überblick über die Corona-Lage in den am stärksten betroffenen EU-Ländern. 

Wie sich die täglichen Neuinfektionen in Europa entwickeln, wie Deutschland dabei dasteht und wo sich die Werte innerhalb der letzten Wochen vervierfacht haben, sehen Sie im Video oben im Artikel. Alternativ finden Sie das Video hier

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal