Sie sind hier: Home > Panorama >

Wetter in Deutschland: Polarluft bringt gefährlichen Frost

Video-Animation zeigt Wetterumsturz  

Polarluft drängt nach Deutschland – und bringt gefährlichen Frost

Von Hanna Klein, Adrian Röger

05.04.2021, 16:26 Uhr
Arktische Kälte drängt nach Deutschland: Wo Frost und Schnee drohen

Nach frühlingshaften Temperaturen in der vergangenen Woche, kündigt sich ab Montag ein Wetterumschwung an. Ein skandinavisches Tief bringt neben Kälte auch neuen Schnee nach Deutschland. (Quelle: t-online/dtn)

Grönland-Tief zieht über Deutschland: Die Video-Animation zeigt, wie sich die arktische Luft über Deutschland ausbreitet und wo es besonders ungemütlich wird. (Quelle: t-online/dtn)


Nach frühlingshaften Temperaturen in der vergangenen Woche kündigt sich ab Montag ein Wetterumschwung an. Ein skandinavisches Tief bringt neben Kälte auch neuen Schnee nach Deutschland.

Die Woche nach Ostern beginnt wechselhaft. Während es im Süden noch vermehrt Sonne gibt, bringt Tief "Ulli" im Norden des Landes schon vermehrt Sturm und Niederschlag mit sich. Die arktische Kaltfront breitet sich im Laufe des Ostermontags dann bis zum Alpenrand aus und dominiert auch das Wetter in den kommenden Tagen.

Der spätwinterliche Kälteeinbruch trifft nicht nur Deutschland, ganz Mitteleuropa wird von der Luft aus Nordgrönland eingenommen. Allein in Südspanien und der Türkei soll es die nächsten Tage noch frühlingshaft warm bleiben. 

Wie sich das Wetter in den kommenden Tagen bei Ihnen verändert, wo mit Schnee zu rechnen ist und wo Frost droht, sehen Sie in der Video-Animation hier oder oben im Artikel.

Verwendete Quellen:
  • Animationen und Daten von DTN

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal