Sie sind hier: Home > Panorama >

Hilchenbach bei Siegen: Mann tot aus Altkleidercontainer geborgen

Identität unklar  

Mann tot aus Altkleidercontainer geborgen

16.06.2021, 09:29 Uhr | dpa

Hilchenbach bei Siegen: Mann tot aus Altkleidercontainer geborgen. Ein Kleidercontainer: In Hilchenbach ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Noah Wedel)

Ein Kleidercontainer: In Hilchenbach ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. (Symbolbild) (Quelle: Noah Wedel/imago images)

Schrecklicher Fund in Nordrhein-Westfalen: An einem Einkaufsmarkt entdeckte eine Frau einen Mann in einem Altkleidercontainer. Seine Füße waren von außen zu sehen. Der Mann ist tot.

In Hilchenbach bei Siegen ist am Mittwochmorgen ein Toter in einem Altkleidercontainer an einem Einkaufsmarkt entdeckt worden. Eine Zeugin habe gegen 5.30 Uhr die Rettungskräfte alarmiert, sagte ein Polizeisprecher. Die Beine des Mannes hätten noch aus dem Container herausgeschaut, ein Notarzt habe den Tod des Mannes festgestellt.

Die Identität des Toten war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelte am Mittwochmorgen an der Fundstelle. Der Parkplatz wurde abgesperrt. Die Hintergründe müssten ermittelt werden. Möglicherweise habe der Mann versucht, etwas aus dem Container herauszuholen, sagte der Polizeisprecher. Zuvor hatte die "WAZ" berichtet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: