Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

USA: Flugzeugträger der US-Marine übersteht spektakulären Härtetest


Flugzeugträger übersteht spektakulären Härtetest

  • Sandra Sperling
  • Axel Krüger
Von Sandra Groeneveld, Axel Krüger

Aktualisiert am 21.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Härtetest vor Florida: Direkt neben dem Flugzeugträger "USS Gerald R. Ford" wurde eine massive Explosion gezündet. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Medikament wirkt nicht mehrSymbolbild für einen TextModeratorin zurück beim "heute journal"Symbolbild für einen Text2. Liga: Traumtor lässt Fortuna jubelnSymbolbild für einen TextEurojackpot am Freitag: GewinnzahlenSymbolbild für einen TextZDF setzt gleich zwei beliebte Serien abSymbolbild für einen TextBoateng-Prozess geht in nächste RundeSymbolbild für einen TextBundesligist holt zwei NeuzugängeSymbolbild für einen TextMann von Urinal eingequetscht – totSymbolbild für einen TextKonzerngründer verliert 22 MilliardenSymbolbild für einen TextSchlagerstar mit Überraschungs-HochzeitSymbolbild für einen Text"Riverboat": Das sind heute die GästeSymbolbild für einen Watson TeaserFremdgeh-Drama: Iris Klein unter BeschussSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Plötzlich bebt es, dann folgt die Schockwelle: Die Besatzung des Flugzeugträgers "USS Gerald R. Ford" musste einen massiven Härtetest aushalten. Doch das Schiff bestand mit Bravour.

Der Flugzeugträger "USS Gerald R. Ford" wurde am Freitag vor der Küste des US-Bundesstaats Florida einem Härtetest unterzogen. Direkt neben dem Schiff wurde eine massive Explosion verursacht. Nun hat die US-Marine die spektakulären Aufnahmen des Manövers veröffentlicht.

Laut der US-Erdbebenbehörde Geological Survey entsprach die Explosion einem Beben der Stärke 3,9. US-Medienberichten zufolge kamen mehr als 18.000 Kilogramm Sprengsatz zum Einsatz. Die sogenannten Full Ship Shock Trials umfassen mehrere Manöver und gelten als Voraussetzung dafür, dass ein Kriegsschiff als voll einsatzbereit gilt.

Die spektakulären Aufnahmen des explosiven Härtetests für den Flugzeugträger "USS Gerald R. Ford" sehen Sie hier. Alternativ finden Sie das Video oben im Artikel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Bildmaterial der Nachrichtenagentur Reuters und Informationen der US-Navy
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
14-Jähriger stößt Rentnerin vom Fahrrad – Frau verstirbt
  • Philip Friedrichs
  • Adrian Roeger
Von Philip Friedrichs, Adrian Röger
ExplosionFlorida
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website