Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Giengen an der Brenz: Drei Männer durch Abwasserschacht gespült


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextSchweres Erdbeben: 230 ToteSymbolbild für einen TextUSA: Revolution bei VorwahlenSymbolbild für einen TextKölnerin schreibt Geschichte bei Grammys
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kanalarbeiter 300 Meter durch Abwasserschacht gespült

Von dpa, t-online
03.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Arbeiter in einem Neubau eines Abwasserkanals (Symbolbild): Drei Männer wurden von steigendem Wasser überrascht.
Arbeiter in einem Neubau eines Abwasserkanals (Symbolbild): Drei Männer wurden von steigendem Wasser überrascht. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine dramatische Situation haben Kanalarbeiter in Baden-Württemberg erlebt. Plötzliche Regenfälle ließen das Wasser im Kanal schnell ansteigen. Die drei Männer wurden von den Wassermassen mitgerissen.

Bei Arbeiten in einem Abwasserkanal in der Nähe von Heidenheim in Baden-Württemberg sind drei Männer rund 300 Meter vom Regenwasser mitgerissen worden. Sie kamen am Dienstag mit leichten Verletzungen davon, teilte die Polizei mit. Ein vierter Kollege habe die Männer zwar noch vor dem steigenden Wasserstand gewarnt.

Wegen des starken Regens sei das Wasser aber in dem Kanal in Giengen an der Brenz so schnell angestiegen, dass sich die Arbeiter nicht mehr rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Die 24, 25 und 40 Jahre alten Männer wurden durch den Abwasserschacht gespült und kamen schließlich am Ufer der Brenz wieder heraus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Heftige Erdbeben erschüttern Teile der Türkei und Syriens
Von Charlotta Sieve, Tobias Eßer
Justiz & Kriminalität
Kriminalfälle




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website