Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Wetter im Video: Noch ein Tag Sommer, dann kommt der Umschwung

  • Rahel Zahlmann
  • Axel Krüger
  • Hanna Klein
Von R. Zahlmann, A. Krüger, H. Klein, L. Schlick

Aktualisiert am 21.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Tief bringt Wetterumschwung: Am Sonntag breiten sich Regen und Gewitter über Deutschland aus, wie diese Animation zeigt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÖsterreich schließt Nato-Beitritt ausSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextLili Paul-Roncalli über "Fernsehgarten"-EklatSymbolbild für einen TextKim Jong Un ignoriert HilfsangeboteSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin regt sich über Männer-Begegnung aufSymbolbild für einen TextMercedes nimmt Elektroauto vom MarktSymbolbild für einen Text15-Jährige in Freibadrutsche sexuell belästigtSymbolbild für einen Text"Z"-Symbol: Sperre für Skandal-TurnerSymbolbild für einen TextDFB-Star Ilkay Gündogan hat geheiratetSymbolbild für einen TextForscher knacken Tesla per BluetoothSymbolbild für einen TextEltern überführen Hochstapler-Lehrer

Der Sommer kam in diesem Jahr spät – und jetzt ist er auch schon fast wieder vorbei. Meteorologen sind sich sicher: Ab Sonntag hält herbstliches Wetter Einzug.

Einige Bundesländer stecken noch mitten in den Sommerferien, doch vom dazugehörigen Sommerwetter müssen wir uns wohl bald verabschieden. Auf den letzten Einfluss von Hoch "Fridoline" und den laut dem Wetterdienst DTN wärmsten Tag des restlichen Jahres am Samstag folgen eine Kaltfront und eine sehr stabile Wetterlage – mit einem Tief über Deutschland.

Weitere Artikel

Wegen hoher Nachfrage
Bergbus darf weiter Münchner in die Alpen fahren
Die Reisewelle rollt in Richtung Alpen (Symbolbild): Überfüllte Straßen und lange Stunden am Steuer sollten durch den Münchner Bergbus vermieden werden.

Katastrophe
Feuer in Südeuropa bringen Urlauber in Not
Tausende Anwohner und Touristen mussten vor den Bränden in Südfrankreich fliehen.

Höllentalklamm
Flut im Höllental: Frau tot, Lebensgefährte vermisst
Die Suche nach der vermissten Person in der Höllentalklamm blieb erfolglos.


Die Auswirkungen, wie das Wetter bei Ihnen wird und ob auch Sie sich noch mal auf ein warmes Wochenende oder direkt Regenwetter einstellen müssen, sehen Sie im Video oben oder direkt hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unwetter zieht Donnerstag und Freitag über Teile Deutschlands
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
Deutschland
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website