Sie sind hier: Home > Panorama >

Verkehr: Ferienbeginn in mehreren Bundesländern

Verkehr  

Ferienbeginn in mehreren Bundesländern

27.09.2021, 13:06 Uhr | dpa

Verkehr: Ferienbeginn in mehreren Bundesländern. Der ADAC erwartet Staus am Wochenende.

Der ADAC erwartet Staus am Wochenende. Foto: Peter Kneffel/dpa. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Automobilclub ADAC erwartet zum Start der Herbstferien in mehreren Bundesländern am Wochenende Staus auf den Autobahnen Richtung Berge oder Meer. Ein Großteil der Deutschen wird nach Ansicht des ADAC seinen Herbsturlaub wegen der Corona-Pandemie in Deutschland verbringen.

"Besonders staugefährdet sind daher die Straßen in die Wanderregionen der Alpen und Mittelgebirge und zu den Küsten", teilte der Automobilclub in München mit. "Die Staulängen dürften aber bei Weitem nicht die Dimensionen des Sommers erreichen."

In dieser Woche beginnen die Herbstferien in den norddeutschen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie in Hamburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: