Sie sind hier: Home > Panorama >

In Oberbayern: Arbeiter stirbt in Presse von Müllauto

In Oberbayern  

Arbeiter stirbt in Presse von Müllauto

16.10.2021, 13:41 Uhr | dpa

In Oberbayern: Arbeiter stirbt in Presse von Müllauto. Das Blaulicht eines Polizeifahrzeugs (Symbolbild). In Oberbayern ermitteln Beamte zum Tod eines Mitarbeiters der Müllabfuhr. (Quelle: imago images/K. Schmitt)

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeugs (Symbolbild): In Oberbayern ermitteln Beamte zum Tod eines Mitarbeiters der Müllabfuhr. (Quelle: K. Schmitt/imago images)

Großeinsatz für Rettungskräfte in Oberbayern: Ein Angestellter der Müllabfuhr war in die Presse seines Fahrzeugs geraten. Die Retter versorgten ihn sofort – allerdings ohne Erfolg.

Ein Arbeiter eines Entsorgungsunternehmens ist im oberbayerischen Münsing in die Presse eines Müllfahrzeugs geraten und gestorben. Obwohl der 58-Jährige am Freitagmorgen schnell von Einsatzkräften versorgt werden konnte, sei er noch am Unfallort seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war den Angaben zufolge zunächst noch unklar. Die Kriminalpolizei untersuche den Hergang, hieß es.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: