Sie sind hier: Home > Panorama >

Baden-Württemberg: Seniorin zündet Adventskranz an – und stirbt

Unglück in Baden-Württemberg  

Seniorin stirbt durch Anzünden von Adventskranz

09.12.2021, 14:05 Uhr | AFP

Baden-Württemberg: Seniorin zündet Adventskranz an – und stirbt. Kerze am Adventskranz (Symbolbild): Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf die gesamte Wohnung. (Quelle: imago images/Chromorange)

Kerze am Adventskranz (Symbolbild): Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf die gesamte Wohnung. (Quelle: Chromorange/imago images)

Das Anzünden von Kerzen endete für eine 77-Jährige tödlich. Die Flamme griff auf ihren Wollpullover über, für die Frau kam jede Hilfe zu spät.

Bei einem Wohnhausbrand in Baden-Württemberg ist eine 77-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau wollte in Villingen-Schwenningen einen Adventskranz anzünden, wie die Polizei in Konstanz am Donnerstag mitteilte.

Dabei geriet am Mittwochnachmittag ihr Wollpullover in Brand. Die körperlich behinderte Frau konnte noch über einen am Handgelenk befestigten Sender einen Notruf absetzen – die Flammen konnte sie jedoch nicht löschen.

Seniorin erliegt Verletzungen

Sie erlitt schwerste Verbrennungen und erlag noch vor Ort ihren Verletzungen. Durch die Flammen geriet auch Küchenmobiliar in Brand. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf die gesamte Wohnung.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: