• Home
  • Panorama
  • So wird das Wetter in Deutschland mit Hoch "Kai"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextFrau bei Politikertreffen get├ÂtetSymbolbild f├╝r einen TextBericht: Lindner will bei Hartz IV sparenSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star ├╝berfuhr Sohn mit Rasenm├ĄherSymbolbild f├╝r einen TextUkraine fahndet nach AbgeordnetemSymbolbild f├╝r ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild f├╝r einen TextMord an US-Musiker: Urteil gefallenSymbolbild f├╝r einen TextTour-Star renkt sich Schulter selbst einSymbolbild f├╝r einen TextSpears gr├╝├čt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild f├╝r einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Nachts kalt, tags├╝ber sonnig: So startet die Woche mit Hoch "Kai"

Von dpa
26.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Schneegl├Âckchen in Friedrichshafen: Anfang der Woche steigen die Temperaturen auf sechs bis zw├Âlf Grad.
Schneegl├Âckchen in Friedrichshafen: Anfang der Woche steigen die Temperaturen auf sechs bis zw├Âlf Grad. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Temperaturen bis 13 Grad, dazu vielerorts Sonnenschein: Anfang der Woche bringt Hoch "Kai" einen Hauch von Fr├╝hling nach Deutschland. In den N├Ąchten wird es aber noch mal richtig kalt.

Nach st├╝rmischen Tagen mit vielen Wolken und Niederschl├Ągen bringt Hoch "Kai" zum Wochenstart in weiten Teilen Deutschlands ruhiges Sp├Ątwinterwetter. Kurz vor dem meteorologischen Winterende werde es am Sonntag meist freundlich und vielerorts auch l├Ąnger sonnig, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Lediglich im Osten k├Ânne sich der Nebel und Hochnebel nur z├Âgerlich aufl├Âsen.

Die Temperaturen steigen auf vier Grad an den Alpen und bis zu elf Grad an Nieder- und Mittelrhein. In h├Âheren Lagen k├Ânne es aber teils stark b├Âigen Wind und in den Hochlagen des Schwarzwaldes auch zeitweise Sturmb├Âen geben.

Temperaturen bis 13 Grad in Nordrhein-Westfalen

In der Nacht zum Montag wird es frostig. Die Temperaturen liegen zwischen null und minus sieben Grad, an den Alpen bei minus elf Grad. Nur die Inseln bleiben den Meteorologen zufolge frostfrei. Tags├╝ber werde es sonnig und trocken. In Nordrhein-Westfalen steigen die Temperaturen bis auf 13 Grad.

  • Vorhersagen, St├╝rme, Fluten: Alles zum Wetter im Video
  • Unwetterzentrale: Alle aktuellen Warnungen
  • Vorsorge: So sichern Sie Ihr Haus vor Unwettern


Der Dienstag bringt f├╝r die Nordwesth├Ąlfte allerdings wieder st├Ąrkere Bew├Âlkung und vereinzelt auch Niederschl├Ąge. Nach S├╝dosten hin bleibe es hingegen den ganzen Tag heiter, sonnig und trocken. Die Temperaturen steigen auf sechs bis zw├Âlf Grad. In der Nacht zum Mittwoch kann es vor allem in der Mitte des Landes durch gefrierenden Spr├╝hregen und Regen Gl├Ąttegefahr geben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Mann will auf Lokpuffer nach Berlin reisen
DeutschlandFriedrichshafen
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website