• Home
  • Panorama
  • Wetter in Deutschland: Unwetter zieht auf – in diesen Regionen kracht es


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGehaltserhöhung für Olaf ScholzSymbolbild für einen TextPutin reagiert auf Witze der G7-ChefsSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextCorona-Zahlen steigen – Tests kostenSymbolbild für einen TextWeniger Stau durch 9-Euro-TicketSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf A2 – lange SperrungSymbolbild für einen TextGottschalk wettert gegen JungstarsSymbolbild für einen TextHuawei greift Apple mit neuen Geräten anSymbolbild für einen TextTrans-Spielerin beendet FußballkarriereSymbolbild für ein VideoHund beeindruckt als KlippenspringerSymbolbild für einen TextUnfall mit neuem Tesla: TotalschadenSymbolbild für einen Watson Teaser"Maischberger"-Gast mit düsterer PrognoseSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Karte zeigt: Hier ziehen heftige Unwetter auf

  • Axel KrĂĽger
Von Michaela Koschak, Axel KrĂĽger

Aktualisiert am 16.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Turbulentes Wetter zum Wochenstart: Wo die Gewitter besonders heftig werden können. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sonne satt hieĂź es am Wochenende. Doch zum Start in die neue Woche kracht es. Ein Tief sorgt dann in vielen Teilen des Landes fĂĽr Gewitter und viel Niederschlag.

Nach einem sommerlichen Wochenende sorgt das Tiefdruckgebiet "Bora" am Montag für Gewitter und örtliche Unwetter. Neben Platzregen sind dann gebietsweise auch Hagel und Sturmböen möglich. Die Temperaturen steigen mancherorts trotzdem auf bis zu 28 Grad.

Wann und wo die Unwetter auftreten können und wie die weiteren Tage in der Woche werden, sehen Sie im Wetterausblick hier oder im Video oben.

Michaela Koschak hat an der FU Berlin Meteorologie studiert und ist vielen Menschen aus dem Fernsehen bekannt. Die 45-Jährige hat unter anderem für Sat.1, MDR und NDR das Wetter präsentiert. Außerdem ist sie Buchautorin.

Seit 2019 arbeitet Michaela Koschak auch als Wetterkolumnistin für t-online, kommentiert und erklärt bei uns regelmäßig Wetterphänomene. Zudem blickt sie zweimal pro Woche im Video auf die aktuellen Wetterentwicklungen in Deutschland.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
10.000 Euro monatliche Sofortrente bei der GlĂĽcksspirale
Unwetter
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website