Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Kroatien: Passagierschiff im Hafen gesunken – Kapitän war wohl betrunken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextPfand für Weinflaschen kommtSymbolbild für einen TextRussische Flüchtlinge gestrandetSymbolbild für einen TextToter in MüllpresseSymbolbild für einen TextNeues Schlusslicht in der zweiten LigaSymbolbild für einen TextMann verliert rund 40 BierkistenSymbolbild für einen TextPackt König Charles jetzt auch aus?Symbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextEintrachtfans sprengen "Querdenker"-DemoSymbolbild für einen Text19-jähriger Raser: 100 km/h zu schnellSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Promis ziehen über Cordalis herSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Passagierschiff im Hafen gesunken – Kapitän wohl betrunken

Von dpa, MaM

Aktualisiert am 24.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Ausflugsschiff vor Split: 50 Passagiere blieben unverletzt (Symbolbild).
Ausflugsschiff vor Split: 50 Passagiere blieben unverletzt (Symbolbild). (Quelle: Milan Sabic/PIXSELL/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Kapitän schoss übers Ziel hinaus: Vor der kroatischen Urlaubsinsel Split ist ein Ausflugsschiff gesunken. 50 Menschen waren an Bord.

Im kroatischen Adriahafen Split ist in der Nacht zum Sonntag ein Ausflugsschiff gesunken. Der mutmaßlich alkoholisierte Kapitän hatte mit der 21 Meter langen "Morska vila" beim Anlegen den Landesteg gerammt.

Alle 50 Passagiere an Bord blieben unverletzt, wie es auf einer Webseite des kroatischen Fernsehens HRT hieß. Die Polizei nahm den 44-jährigen Kapitän fest. Ein erster Test ergab einen Alkoholwert von einem Promille. Das Schiff hatte sich auf dem Weg von der Insel Čiovo nach Split befunden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tausende Ferkel sterben bei Feuer in Schweinestall
Von Tobias Eßer
  • Marc von Lüpke-Schwarz
Von Marc von Lüpke
Kroatien
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website