Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Vulkan Agung auf Bali steht kurz vor dem Ausbruch

Von ap
Aktualisiert am 29.09.2017Lesedauer: 1 Min.
Der Blick in Karangasem (Indonesien) auf den Vulkan Mount Agung. Rund 130 000 Menschen fliehen vor einem drohenden Ausbruch.
Der Blick in Karangasem (Indonesien) auf den Vulkan Mount Agung. Rund 130 000 Menschen fliehen vor einem drohenden Ausbruch. (Quelle: Muhammad Fauzy Chaniago/Sijori Images via ZUMA Wire/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Freitag berichteten Beobachter von einer Wolke aus Wasserdampf. Experten rechnen damit, dass der Vulkan bald ausbrechen wird.

Die Furcht vor dem Vulkanausbruch hatte nach Angaben des indonesischen Katastrophenschutz bereits mehr als 130.000 Menschen in die Flucht getrieben. Seit vergangenem Freitag gilt um den 3031 Meter hohen Vulkan die h├Âchste Alarmstufe.

Rund um den Vulkan ist ein Gebiet gesperrt, zum Teil bis zu einer Distanz von 12 Kilometern vom Krater. Die Zahl der Geflohenen ist mehr als doppelt so hoch wie die gesch├Ątzte Bev├Âlkerungszahl in der unmittelbaren Gefahrenzone, denn auch weiter entfernt wohnende Menschen sind gefl├╝chtet. Tausende von zur├╝ckgelassenen K├╝hen werden ebenfalls fortgebracht.

Weitere Artikel

100 Busse f├╝r Touristen
Bali bereitet sich auf Vulkanausbruch vor
Ein Balinesin bringt in Karangasem (Indonesien) Opfergaben in einen Tempel der 10 Kilometer des Vulkans Mount Agung entfernt liegt. Auf der indonesischen Ferieninsel Bali w├Ąchst die Furcht vor einem gewaltigen Vulkanausbruch.

Vulkan auf Bali brodelt
50.000 Menschen auf der Flucht
Die Notunterk├╝nfte auf Bali laufen ├╝ber.

Brodelnder Mount Agung
Fast 35 000 Menschen fliehen vor Vulkan auf Bali
Menschen rasten auf der Insel Bali in einer Notunterkunft.


Anh├Ąufung von Magma vermutet

Die zunehmende Aktivit├Ąt des Vulkans lasse vermuten, dass sich unter der Erdoberfl├Ąche Magma bewege, erkl├Ąrten Wissenschaftler. Es k├Ânne aber nicht genau angegeben werden, wann und wie stark der Ausbruch des Vulkans sein werde.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mindestens acht Tote und Hunderttausende ohne Strom
Indonesien
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website