Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

23-Jährige in Speyer erstochen – Tatverdächtiger in U-Haft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: Bund untersagt hohe StrompreiseSymbolbild für einen TextGirokarte: Funktion wird abgeschafftSymbolbild für einen TextRekord bei Überfällen auf GeldautomatenSymbolbild für einen TextDas ist der neue US-Super-BomberSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextFan stirbt bei Konzert der Kelly FamilySymbolbild für einen TextNachfolge von Bernhard Brink gefundenSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextSarah Connor zeigt erstmals ihre TochterSymbolbild für einen TextAbou-Chaker für Spuckangriff verurteiltSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderator schießt gegen FeministinSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Frau in Speyer erstochen – Verdächtiger in U-Haft

Von dpa
Aktualisiert am 20.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizei in Speyer (Archivbild): Eine Frau wurde getötet.
Polizei in Speyer (Archivbild): Eine Frau wurde getötet. (Quelle: Ulrich Roth/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Rheinland-Pfalz ist eine junge Frau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nun sitzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft.

Nach einer tödlichen Messerattacke in Speyer ist der festgenommene Tatverdächtige in Untersuchungshaft gekommen. Ein Richter erließ am Samstag einen Haftbefehl wegen Totschlags, wie die Polizei in der Nacht zum Sonntag mitteilte.

Der Mann soll am Freitagmittag in einer Wohnung auf die 23-Jährige eingestochen haben. Dabei wurde sie tödlich verletzt. Beamte nahmen den 22-jährigen Verdächtigen danach widerstandslos fest. Die Beziehung der Beteiligten und die Hintergründe der Tat waren zum Zeitpunkt des Haftbefehls nicht bekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Noch nie wurden so viele Geldautomaten gesprengt
GewaltverbrechenPolizeiSpeyer
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website