Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Florida: Polizeibeamter bei Drogenkontrolle getötet

...

Schießereien in Florida  

Polizeibeamter bei Drogenkontrolle getötet

19.08.2017, 11:22 Uhr | AP

Florida: Polizeibeamter bei Drogenkontrolle getötet. Zwei Polizeibeamte bewachen den Tatort, wo einer ihrer Kollegen in Florida tödlich angegriffen worden ist.  (Quelle: AP/dpa/Stephen M. Dowell/Orlando Sentinel )

Zwei Polizeibeamte bewachen den Tatort, wo einer ihrer Kollegen in Florida tödlich angegriffen worden ist. (Quelle: Stephen M. Dowell/Orlando Sentinel /AP/dpa)

Im US-Bundesstaat Florida haben mutmaßliche Drogenhändler auf Polizeibeamte geschossen und einen von ihnen getötet. Ein weiterer Beamter wurde verletzt. Drei Verdächtige wurden festgenommen, nach einem weiteren wird gefahndet. Bei einem weiteren Vorfall wurden erneut zwei Beamte angeschossen.

Polizeichef Jeff O'Dell erklärte, die Beamten hätten in einem Gebiet Kontrollen durchgeführt, das als Umschlagplatz für Drogen bekannt sei. Dort sei auf sie geschossen worden. Die Polizisten hätten keine Chance gehabt, das Feuer zu erwidern. Er beschrieb den Zustand des Verletzten als kritisch.

Kurze Zeit später meldete die Polizei von Jacksonville, rund 270 Kilometer entfernt, in der Stadt seien ebenfalls zwei Polizisten angeschossen worden. Das Büro des Sheriffs von Jacksonville twitterte, einer der Beamten befinde sich in kritischem Zustand, ein Verdächtiger sei angeschossen worden und im Krankenhaus gestorben. Der Gouverneur von Florida, Rick Scott, zeigte sich entsetzt über die Vorfälle.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018