Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Toter Mann in Fulda mit Schussverletzungen in Auto gefunden – Polizei ermittelt

In einem Auto  

Toter Mann in Fulda mit Schussverletzungen gefunden

15.02.2021, 15:27 Uhr | AFP

 (Quelle: Osthessen News)
Fulda: Toter Mann mit Schussverletzungen gefunden

Über Nacht wurde der beschauliche Klosterwiesenweg im Fuldaer Stadtteil Neuenberg zum Tatort. Der 41-jährige Fuldaer, der tot in seinem Auto aufgefunden wurde, war wohl gerade auf dem Weg zu seiner Arbeit, wie uns ein Familienmitglied erzählte. (Quelle: Osthessen News)

Schrecklicher Fund in Fulda: Am Montagmorgen wurde dort ein toter Mann in einem Auto entdeckt die Polizei sucht nach Zeugen. (Quelle: Osthessen News)


In Hessen ist ein Mann tot in einem Auto entdeckt worden. Er wurde offenbar erschossen. Die Polizei ermittelt nun "in alle Richtungen" und suchte großflächig die Umgebung ab.

In einem Auto hat die Polizei in Fulda einen toten Mann entdeckt, der offenbar erschossen wurde. Die Leiche des 41-Jährigen sei am frühen Montagmorgen gefunden worden, teilten die Beamten in der hessischen Stadt mit. Sie wies demnach "augenscheinliche Schussverletzungen" auf. Todesumstände und -ursache seien aber noch unklar. Eine Obduktion sei angeordnet worden.

Die Ermittlungen liefen "in alle Richtungen", erklärten die Ermittler. Der Bereich um den Fundort wurde zur Spurensicherung abgesperrt. Spezialisten des hessischen Landeskriminalamts waren ebenso im Einsatz wie ein Spürhund und eine Drohne. Mögliche Zeugen wurden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal