Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Rocky Mountain National Park: Knochen eines Deutschen nach 38 Jahren gefunden

Rocky Mountain National Park  

Knochen eines Deutschen nach 38 Jahren gefunden

05.11.2021, 02:25 Uhr | dpa

Rocky Mountain National Park: Knochen eines Deutschen nach 38 Jahren gefunden. Eine Suchmannschaft ist im Einsatz im Rocky Mountain National Park. (Quelle: Uncredited/Rocky Mountain National Park/AP/dpa.)

Eine Suchmannschaft ist im Einsatz im Rocky Mountain National Park. Foto: Uncredited/Rocky Mountain National Park/AP/dpa. (Quelle: Uncredited/Rocky Mountain National Park/AP/dpa./dpa)

1983 verschwand ein Deutscher auf einer Skitour im Rocky Mountain National Park. Der damals 27-Jährige wurde trotz mehreren Suchaktionen nie gefunden. Nun scheint der Fall gelöst zu sein.

38 Jahre nach dem Verschwinden eines 27-jährigen Deutschen im Rocky Mountain National Park (US-Staat Colorado) ist der Fall nun vermutlich gelöst. Man glaube, dass Knochenreste, die in der Bergregion gefunden wurden, dem Vermissten zugeordnet werden können, teilte die Parkbehörde mit.

Der Deutsche, der in der Ortschaft Fort Collins lebte, war im Februar 1983 zur einer mehrtägigen Skitour aufgebrochen. Sechs Tage später sei er von einem Mitbewohner als vermisst gemeldet worden, hieß es in der Mitteilung. Schneefall in der Region behinderte damals die Suche nach dem Tourengänger. Bei der Suchaktion stießen die Teams lediglich auf eine Schneehöhle mit seinem Schlafsack, Ausrüstung und Proviant. Auch Lawinenhunde waren im Einsatz. Weitere Suchen im Frühjahr und Sommer des Jahres blieben erfolglos.

Im August 2020 stieß ein Wanderer dann in der über 3.300 Meter hohen Region auf menschliche Knochenreste. Bei einer weiteren Suche in diesem Sommer entdeckten Parkranger Skier, Stöcke, Skischuhe und andere persönliche Gegenstände, die nach Mitteilung der Parkverwaltung dem Deutschen gehört haben sollen. An dem Fundort gab es demnach Hinweise auf einen früheren Lawinenabgang.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: