• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Berlin: Tesla-Werk in Gr├╝nheide macht Verluste


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoBoris Johnson tritt abSymbolbild f├╝r einen TextBarcelona best├Ątigt Lewandowski-AngebotSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa streicht noch mehr Fl├╝geSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextVermieter will Heizungen ganz abstellenSymbolbild f├╝r einen TextMaria verk├╝ndet freudige BotschaftSymbolbild f├╝r einen Text"Yu-Gi-Oh!"-Erfinder tot im Meer gefundenSymbolbild f├╝r einen TextFlick gibt einem Spieler die WM-GarantieSymbolbild f├╝r ein VideoSo hat sich Lindner optisch gewandeltSymbolbild f├╝r einen TextSC Freiburg lehnt Millionenangebot abSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Punks ziehen wegen Urin-├ärger umSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZensur in Sch├Âneberger-Show? SWR reagiertSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Tesla-Werk in Gr├╝nheide macht Verluste

Von dpa
Aktualisiert am 23.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Autos vor der Fabrik in Gr├╝nheide (Archivbild): Tesla k├Ąmpft mit Lieferengp├Ąssen.
Autos vor der Fabrik in Gr├╝nheide (Archivbild): Tesla k├Ąmpft mit Lieferengp├Ąssen. (Quelle: Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Elon Musk hat in einem Interview einger├Ąumt, dass die Tesla-Gigafactory bei Berlin aktuell keinen Profit macht. Brandenburgs Wirtschaftsminister zeigt sich dennoch zuversichtlich.

F├╝r Brandenburgs Wirtschaftsminister J├Ârg Steinbach sind die ├äu├čerungen von Tesla-Chef Elon Musk zu Verlusten der Elektroautofabriken in Gr├╝nheide bei Berlin und Texas nicht ├╝berraschend. "Die steigenden Preise und Lieferkettenproblemenm, aber auch h├Âhere Ausgaben im Energiebereich m├╝ssen zwangsl├Ąufig bei jedem Unternehmen zu h├Âheren Kosten f├╝hren", sagte der SPD-Politiker am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. "Wir leben in angespannten Zeiten." Insofern ├╝berrasche Musks Aussage nicht.

Der Milliard├Ąr hatte die Standorte in einem am Mittwoch ver├Âffentlichten Video-Interview als "gigantische Geldverbrennungs├Âfen" bezeichnet. In dem Gespr├Ąch mit einem Tesla-Fanclub nannte er die beiden vergangenen Jahre mit Blick auf die Lieferkettenprobleme einen "absoluten Alptraum". Der Tesla-Chef warnte: "Wir haben es noch nicht hinter uns".

Berlin: Tesla-Fabrik litt unter Lockdown und Energiekrise

Jetzt gehe es darum, den Betrieb am Laufen zu halten, damit die Besch├Ąftigten weiter bezahlt w├╝rden und der Konzern nicht in die Insolvenz gerate. W├Ąhrend hohe Anlaufkosten und Verluste bei neuen Fabriken wie Gr├╝nheide und Austin in Texas in der Startphase relativ normal sind, stand Tesla auch mit seinem Werk in Shanghai vor Herausforderungen. "Die Covid-Shutdowns in China waren gelinde gesagt sehr, sehr schwierig", sagte Musk. Das Interview wurde am 31. Mai gef├╝hrt, der Teil mit den j├╝ngsten Aussagen aber jetzt erst im Internet ausgestrahlt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


Musk hatte wiederholt vor einem wirtschaftlichen Abschwung gewarnt und Jobk├╝rzungen bei Tesla angek├╝ndigt. Der Elektroautobauer werde in den kommenden Monaten 3 bis 3,5 Prozent seiner Stellen streichen, stellte Musk am Dienstag nach widerspr├╝chlichen Berichten klar. Bei den Angestellten solle etwa jeder zehnte Job wegfallen. Die Zahl der Fabrikarbeiter werde dagegen auf lange Sicht wachsen. Zu Jahresbeginn hatte Tesla knapp 100.000 Besch├Ąftigte.

In Gr├╝nheide will Tesla in einer ersten Ausbauphase rund 500.000 Fahrzeuge im Jahr vom Band rollen lassen und rund 12.000 Mitarbeiter besch├Ąftigen. Die Produktion wird erst allm├Ąhlich hochgefahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Antje Hildebrandt
Deutsche Presse-AgenturElon MuskGr├╝nheideSPDTexas

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website