t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Berlin-Neukölln: Pro-Palästina-Demo eskaliert – Krawalle auf Sonnenallee


Wilde Szenen in Neukölln
Auseinandersetzungen bei Pro-Palästina-Demo

Von t-online, pb

Aktualisiert am 29.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Polizeibeamte versuchen auf der Sonnenallee in Neukölln zwei in Brand gesetzte Mülltonnen zu löschen.Vergrößern des BildesPolizeibeamte versuchen auf der Sonnenallee in Neukölln zwei in Brand gesetzte Mülltonnen zu löschen. (Quelle: Paul Zinken/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Dienstagabend kocht die Stimmung nach einer Pro-Palästina-Demo in Neukölln hoch. Es kommt zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizisten.

Bei einer pro-palästinensischen Demonstration am Berliner Hermannplatz kam es am Dienstagabend zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizisten. Das bestätigte ein Polizeisprecher t-online am Mittwochmorgen. Eine konkrete Zahl nannte er nicht.

Etwa 850 Personen hatten an der Kundgebung teilgenommen. Laut "Bild" kam es nach dem Ende der Demonstration gegen 22 Uhr auf der Sonnenallee zu "Handgemengen mit der Polizei". In einem Video auf X ist auch eine brennende Barrikade zu sehen, in einem anderen, wie eine Hundertschaft der Polizei durch die Straßen läuft.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ein Fotograf der Nachrichtenagentur dpa berichtete, dass die Demonstranten auf der Sonnenallee "Freiheit für Palästina" skandiert haben soll. Die Einsatzkräfte entfernten in der Nacht errichtete Barrikaden, löschten auch Mülltonnen, die in Brand gesteckt worden waren.

Seit dem Terrorangriff der islamistischen Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 und dem darauffolgenden israelischen Einmarsch in Gaza gibt es in Berlin regelmäßig Demonstrationen im Zusammenhang mit dem Gaza-Krieg. Dabei kam es wiederholt zu Ausschreitungen.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit dem Lagedienst der Berliner Polizei
  • x.com: Beitrag von Iman Sefati
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website