t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDüsseldorf

Karneval in Düsseldorf: Busse und Bahnen der Rheinbahn fahren häufiger


Rheinbahn erweitert Fahrplan
Diese Busse und Bahnen fahren Karneval in einem dichteren Takt

Von t-online, gaa

01.02.2024Lesedauer: 3 Min.
imago images 97264277Vergrößern des BildesKostümierte in der Rheinbahn (Archivbild): Das Verkehrsunternehmen setzt an Karneval mehr Busse und Bahnen ein. (Quelle: Anja Cord/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Damit die Karnevalisten feiern und das Auto stehenlassen können, setzt die Rheinbahn ab Altweiber mehr Bahnen und Busse ein. Kurzfristig kann es zu Umleitungen kommen.

An Karneval sind von Altweiber (8. Februar) bis Tulpensonntag (11. Februar) viele Busse und Bahnen in einem dichteren Takt sowie bis spät in der Nacht unterwegs. Denn gerade in der närrischen Zeit bietet es sich an, das Auto besser stehenzulassen und unbeschwert zu feiern. Wer Bus und Bahn nutzt, kommt gar nicht erst in die gefährliche Versuchung, sich angetrunken ans Steuer zu setzen.

Närrische Nächte

In den närrischen Nächten gilt bei der Rheinbahn das Angebot wie an Wochenenden, teilweise auch verstärkt. Das bedeutet, dass die Linien U72, U73, U75, U76, U79, U83, 701, 704, 705, 706, 707, 708 und 709 zwischen 23 und 1 Uhr im dichteren Takt fahren. Dies gilt auch für die Buslinien 721, 722, 730, 732, 738 und 834. Von 1 bis 2.30 Uhr bietet die Rheinbahn auf den Linien U76 und U79 zusätzliche Fahrten in Richtung Krefeld und Duisburg an. Die Linien U72 und U75 fahren, wie auch sonst an Wochenenden, alle 30 Minuten die ganze Nacht durch.

Zusätzlich fahren folgende Busse bis gegen 2.30 Uhr alle 30 Minuten:

  • Linie 722/730: Schlesische Straße – Vennhauser Allee – Hassels, Kirche
  • Linie 785: Heinrich-Heine-Allee – Hassels – Hilden, Fritz-Gressard-Platz
  • Linie 830: Meerbusch-Lank, Kirche – Düsseldorf, Handweiser
  • Linie 831: Meerbusch, Haus Meer – Krefeld-Uerdingen Bahnhof
  • Linie 839: Meerbusch, Haus Meer – Ilverich – Lank – Haus Meer.
  • Linie NE1: Düsseldorf-Neu-Lichtenbroich - Derendorf – Düsseldorf Hauptbahnhof
  • Linie NE2: Düsseldorf-Unterrath – Rath – Grafenberg – Düsseldorf Hauptbahnhof
  • Linie NE4: Düsseldorf Hauptbahnhof – Wehrhahn S - Grafenberg – Gerresheim – Düsseldorf Hauptbahnhof
  • Linie NE5: Düsseldorf Hauptbahnhof - Gerresheim – Grafenberg – Wehrhahn S – Düsseldorf Hauptbahnhof

Am Rosenmontag gilt auf den Bahnlinien weitgehend der Samstagsfahrplan, auf den Buslinien entweder der Montags- oder der Samstagsfahrplan. Generell gibt es am Rosenmontag aber kein Nachtexpress-Angebot. Auf einigen Linien setzt die Rheinbahn Entlastungsbahnen und -busse ein. Die Route des Rosenmontagszugs finden Sie hier.

Königsallee wegen Kö-Treiben am Sonntag gesperrt

An allen Karnevalstagen gilt: Wo Umzüge die Linienwege kreuzen, werden Busse und Bahnen kurzfristig umgeleitet. Am Samstag stoppt das Karnevalstreiben teilweise Linien in Benrath, Itter, Unterbach, Meerbusch, Mettmann und Langenfeld. Am Karnevalssonntag sind durch die Veedelszüge in Eller und Gerresheim die Linien U73, U75 und 701 zeitweise gesperrt, Ersatzbusse sind im Einsatz. Rosenmontag sind die Straßenbahnstrecken entlang der Zugwege ab etwa 8 Uhr gesperrt. Die Rheinbahn empfiehlt, die U-Bahnen zu nutzen. Hier sind verstärkt Bahnen im Einsatz. Auf einigen Buslinien sind die Strecken entlang der Zugwege bereits ab 6 Uhr gesperrt.

Zusätzlich wird von Sonntag (11. Februar), 4 Uhr, bis Dienstag (13. Februar), 4 Uhr, wegen des Kö-Treibens die Königsallee gesperrt. Die Buslinien SB50, 780, 782, 785, 805, 817, NE3, NE4, NE5 und NE7 fahren eine Umleitung über den Kö-Bogen-Tunnel. Am Rosenmontag (12. Februar) werden die Buslinien SB50, 780, 782 und 785 von 8 bis etwa 18 Uhr bereits ab der Haltestelle "Uni-Kliniken" umgeleitet. Sie enden und starten an der Haltstelle "Düsseldorf, Hauptbahnhof".

Alle Kundencenter sind an Altweiber bis 11.11 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag bleiben sie geschlossen.

Verwendete Quellen
  • Mitteilung der Rheinbahn vom 01. Februar 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website