Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextBoris Becker in anderes GefĂ€ngnis verlegtSymbolbild fĂŒr einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild fĂŒr einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild fĂŒr einen TextWetter: Sommer pausiert in DeutschlandSymbolbild fĂŒr einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild fĂŒr einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild fĂŒr einen TextLufthansa bietet fĂŒr Airline aus ItalienSymbolbild fĂŒr einen TextPolizistin verunglĂŒckt im Einsatz schwer Symbolbild fĂŒr einen TextBei Lidl gibt's jetzt ElektroautosSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star trennt sich von Samenspender-FreundSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Ranking: In DĂŒsseldorf brauchen FluggĂ€ste die meiste Geduld

Von afp
18.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Reisende warten am Flughafen DĂŒsseldorf (Archivbild): Einem Ranking der Fluggastrechteorganisation Airhelp nach kam es hier 2021 zu den meisten VerspĂ€tungen und AusfĂ€llen.
Reisende warten am Flughafen DĂŒsseldorf (Archivbild): Einem Ranking der Fluggastrechteorganisation Airhelp nach kam es hier 2021 zu den meisten VerspĂ€tungen und AusfĂ€llen. (Quelle: NurPhoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fast jeder fĂŒnfte Fluggast war 2021 in Deutschland von Verzögerungen betroffen. An einem Flughafen kam es zu besonders vielen VerspĂ€tungen und AusfĂ€llen – und das war nicht der Pannen-Airport BER.

Der Berliner Airport BER ist fĂŒr so manche Panne bekannt – doch bei den VerspĂ€tungen belegt ein anderer deutscher Flughafen in diesem Jahr den Spitzenrang. Wie die Fluggastrechteorganisation Airhelp am Samstag mitteilte, musste fast jeder fĂŒnfte in Deutschland startende Fluggast Verzögerungen hinnehmen (19,3 Prozent) – am hĂ€ufigsten kam es dabei in DĂŒsseldorf zu Problemen (24,34 Prozent). Dahinter folgten Karlsruhe und Frankfurt am Main.

DĂŒsseldorfer Airport in Ranking vor Pannen-Flughafen BER

Der BER landete laut Airhelp auf dem fĂŒnften Rang, hier waren 2021 insgesamt 18,4 Prozent der GĂ€ste von VerspĂ€tungen betroffen. Demnach waren insgesamt 180.000 Reisende in Deutschland "von besonders schweren Flugproblemen betroffen, also von AusfĂ€llen oder VerspĂ€tungen von mehr als drei Stunden". Rund 130.000 von ihnen hĂ€tten voraussichtlich Anspruch auf EntschĂ€digung, denn deren Probleme seien durch die Fluggesellschaften verschuldet worden und nicht durch außergewöhnliche UmstĂ€nde wie schlechtes Wetter.

Europaweit konnten in diesem Jahr trotz der noch immer andauernden Pandemie fast 270 Millionen Menschen in Flugzeugen umherreisen – vor der Pandemie waren es fast eine Milliarde Menschen. GrĂ¶ĂŸtes Problemland in Europa war in diesem Jahr Mazedonien, dort flog rund ein Viertel aller Passagiere mit VerspĂ€tung ab. Deutschland kam auf Platz fĂŒnf. Besonders pĂŒnktlich ging es in Irland und Malta zu.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg – wahrscheinlich im Sanatorium"


FluggÀste haben Anspruch auf EntschÀdigung

Im internationalen Vergleich gab es in Kuwait, den Vereinigten Arabischen Emiraten und in der Dominikanischen Republik die meisten Flugstörungen. Am pĂŒnktlichsten waren außerhalb von Europa die FlughĂ€fen in Peru.

Weitere Artikel

Bei MĂŒnchen
Autofahrer verfolgt Polizei penetrant mit Tempo 180
Ein Verkehrsschild auf einer Autobahn (Symbolbild): Der Mann hatte seine Probefahrt ausgereizt.

Sexuelle Übergriffe in Bus und Bahn
"Als Lustobjekt benutzt" – drei Frauen berichten
EIne Frau sitzt in einer U-Bahn (Symbolbild): In Berlin werden Frauen im ÖPNV hĂ€ufig Opfer sexueller Gewalt.

Frankfurter Flughafen
Handynummer verrĂ€t mutmaßlichen Impfpass-FĂ€lscher
Polizisten auf Patrouille im Fraport (Archivbild): Ein Mann hat offenbar bei der FĂ€lschung seines Impfpasses einen sehr ungeschickten Fehler gemacht.


Die Höhe der EntschĂ€digung bei Ausfall oder VerspĂ€tung berechnet sich dabei prinzipiell nach der LĂ€nge der Flugstrecke, bis zu 600 Euro sind möglich. Auch die tatsĂ€chliche VerspĂ€tungszeit am Ankunftsort und der Grund fĂŒr die VerspĂ€tung spielen eine Rolle. FluggĂ€ste können ihren EntschĂ€digungsanspruch bis zu drei Jahre nach dem Flugtermin einfordern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BERDeutschlandEuropaFlughafen DĂŒsseldorf International

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website