Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Grugapark feiert seinen 90. Geburtstag

Erholungsort mitten in der Stadt  

Grugapark in Essen feiert seinen 90. Geburtstag

16.08.2019, 10:23 Uhr | tme, t-online.de

Essen: Grugapark feiert seinen 90. Geburtstag. Blühende Pflanzen im Grugapark: Der Park feiert seinen 90. Geburtstag mit einem dreitägigen Fest. (Quelle: imago images/Rupert Oberhäuser)

Blühende Pflanzen im Grugapark: Der Park feiert seinen 90. Geburtstag mit einem dreitägigen Fest. (Quelle: Rupert Oberhäuser/imago images)

Er ist eine grüne Oase mitten in der Großstadt und einer der größten Parks in Europa: der Grugapark in Essen. An diesem Wochenende feiert die Stadt sein 90-jähriges Bestehen mit einem dreitägigen Fest.

Der Grugapark wird 90 Jahre alt und diesen Geburtstag feiert die Stadt Essen am Wochenende drei Tage lang ausgiebig. Der Park, der 1929 aus der Großen Ruhrländischen Gartenbauausstellung hervorging, ist eine grüne Oase mitten im Ruhrgebiet und ein beliebter Erholungsort in Essen.

Am Freitag um 19 Uhr beginnt die Geburtstagsparty mit einem buntem Programm, bei dem verschiedene Künstler im Park auftreten. Um 22.45 Uhr gibt es eine Lasershow am Grugaturm zu sehen. Außerdem werden Geschichten aus dem Grugapark erzählt, es gibt einen Fotopunkt und weitere Attraktionen.

Der Grugaturm ist ein Aussichtsturm im Grugapark: Von oben startet am Freitag und Samstag jeweils um 22.45 Uhr die große Lasershow. (Quelle: imago images/Ralph Lueger)Der Grugaturm ist ein Aussichtsturm im Grugapark: Von oben startet am Freitag und Samstag jeweils um 22.45 Uhr die große Lasershow. (Quelle: Ralph Lueger/imago images)

Am Samstag steht der Tag ganz unter dem Motto "Zeitreise". So sind ab 16 Uhr verschiedene Künstler zu sehen und ab 22.45 Uhr startet wieder die große Lasershow. Am Sonntag ist ab 11 Uhr Familientag mit verschiedenen Bands, einem Clownstheater und einer Geburtstagstorte, die um 15 Uhr von Oberbürgermeister Thomas Kufen angeschnitten wird.

"Mit stolzen 90 Jahren Parkgeschichte ist der Grugapark Essen Herzstück und grüne Lunge unserer Stadt. Auch heute ist er bei den Bürgerinnen und Bürgern noch beliebt wie eh und je und eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Das große Geburtstagsfest ist gut vorbereitet, alle Gäste erwartet ein volles Programm. Ich hoffe, dass möglichst viele kommen und mit uns feiern", sagt Kufen über das Jubiläumsfest des Parks.


Zum 90. Geburtstag hat sich die Stadt außerdem etwas besonderes einfallen lassen: Alle Bürgerinnen und Bürger, die im Jahr 1929 geboren sind, also genau wie der Grugapark 90 Jahre alt sind oder dieses Jahr noch werden, erhalten freien Eintritt. Und das das ganze Jahr über.

Für die restlichen Besucher kostet der Eintritt am Freitag und Samstag jeweils sechs Euro (Kinder bis 15 Jahre drei Euro) und am Sonntag vier Euro (Kinder bis 15 Jahre frei).

Verwendete Quellen:
  • Homepage des Grugaparks
  • Pressemitteilung der Stadt Essen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal