Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Eintracht Frankfurt verleiht Mittelfeldmann Zalazar

Frankfurt am Main  

Eintracht Frankfurt verleiht Mittelfeldmann Zalazar

04.08.2021, 09:22 Uhr | dpa

Eintracht Frankfurt verleiht Mittelfeldmann Zalazar. Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mittelfeldspieler Rodrigo Zalazar wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum Zweitligisten FC Schalke 04. Das teilten beide Vereine am Mittwoch mit. Für den 21-Jährigen hat der Absteiger nach dem Leihjahr eine Kaufoption. Diese gelte "ligaunabhängig", Zalazar könne anschließend bei Schalke langfristig mit einem Vertrag bis zur Saison 2025/26 ausgestattet werden, hieß es vom Verein.

"Rodrigo bringt ein hervorragendes Gesamtpaket für seine Position im zentralen Mittelfeld mit: hohes taktisches Verständnis defensiv wie offensiv, aggressives Verhalten in den Zweikämpfen und vielseitige Impulse für unser Angriffsspiel", sagte Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder. In Frankfurt hat der zentrale Mittelfeldspieler Zalazar, der zuletzt an den FC St. Pauli verliehen war, noch einen Vertrag bis 30. Juni 2023.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: