HomeRegionalHamburg

Hamburg: Brand in Küche – Feuerwehr rettet Frau aus Wohnung


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Feuerwehr rettet Frau vor Küchenbrand aus Wohnung

Von t-online, mkr

Aktualisiert am 16.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Einsatzkräfte der Feuerwehr retten die Frau aus ihrer Wohnung: Sie kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.
Einsatzkräfte der Feuerwehr retten die Frau aus ihrer Wohnung: Sie kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. (Quelle: Blaulicht-News.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Feuer in Hamburg hat in der Nacht die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Anwohner wählten den Notruf, weil Flammen aus dem Fenster einer Wohnung schlugen.

In der Nacht zu Dienstag hat es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Barmbek-Süd gebrannt. Der Notruf ist um 0.28 Uhr eingegangen, bestätigte ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg t-online. In einer Küche im dritten Obergeschoss habe es gebrannt.

Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen bereits Flammen aus einem Fenster der Wohnung und drohten in das darüber liegende Stockwerk überzugreifen, teilte die Feuerwehr in einer Mitteilung mit. Laut eines Reporters vor Ort musste aus dieser Wohnung eine Frau gerettet werden. Sie wurde leicht verletzt und ist mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, so der Feuerwehrsprecher.

Hamburg: Ursache für Feuer noch unklar

Anschließend sei das Feuer in der Küche laut Feuerwehr gelöscht und eine weitere Brandausbreitung verhindert worden. Laut des Reporters konnte der Bewohner der brennenden Wohnung nicht angetroffen werden. Die Brandursache wird jetzt durch die Polizei ermittelt.

Die restlichen Bewohner, unter anderem ein Mann und ein Baby, hätten sich selbst aus dem Haus retten können. Insgesamt war die Feuerwehr Hamburg mit 36 Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Barmbek und der Freiwilligen Feuerwehr Winterhude über zwei Stunden im Einsatz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit Pressestelle der Feuerwehr Hamburg
  • presseportal.de: Mitteilung der Feuerwehr Hamburg vom 16. August 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Feuerwehr

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website