Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Abschiedstour: Dieter Bohlen in Hamburg


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMesserattacke hat politisches NachspielSymbolbild für einen TextHunderte Millionen für grünes ZementwerkSymbolbild für einen TextModehaus macht nach 161 Jahren dichtSymbolbild für einen TextSchüsse auf Rockerboss: Frau vor GerichtSymbolbild für einen TextJudith Rakers spricht über ihr AussehenSymbolbild für einen TextDas ist der Held von BrokstedtSymbolbild für einen TextTV-Star bittet um EntschuldigungSymbolbild für einen TextBrokstedt: Toter war Azubi bei DB-TochterSymbolbild für einen TextRadfahrer stürzt und stirbtSymbolbild für einen TextDeshalb war Ibrahim A. auf freiem Fuß

Dieter Bohlen kommt auf Abschiedstour nach Hamburg

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 01.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi: Die Musiker lernten sich über DSDS kennen.
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi (Archivbild): Die beiden Sänger kommen 2023 nach Hamburg. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Von Tötensen nach Hamburg: Dieter Bohlen hat für 2023 eine Comeback-Tour angekündigt. Jetzt ist klar: Es wird auch sein Abschied.

Die im kommenden Jahr anstehende Comeback-Tour von Dieter Bohlen (68) wird auch seine Abschiedstour. Das kündigte der Pop-Produzent am Donnerstag in einer Mitteilung an. Bei der Tournee wird der Entertainer aus dem niedersächsischen Tötensen auch Station in Hamburg machen.

Als Gast wird ihn Sänger Pietro Lombardi (30) begleiten. Den früheren "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner und den langjährigen Chef-Juror der TV-Show verbindet eine enge Freundschaft. "Da war es naheliegend, dass ich Pietro gefragt habe, ob er als 'Special Guest' bei meiner letzten Tour dabei sein wird", sagte Bohlen laut der Mitteilung des Konzertveranstalters Sparkassenpark Mönchengladbach.

Bohlen hatte seine Tour mit dem Titel "Das größte Comeback aller Zeiten" im Sommer angekündigt. Demnach wird der Entertainer ab dem 16. April durch zwölf Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz touren. Begleiten wird ihn eine siebenköpfige Band. Zu den Stationen gehören neben Hamburg unter anderem Berlin, Düsseldorf und Wien. Dabei will Bohlen seinen Fans neben seinen Nummer-1-Hits auch persönliche, noch unbekannte Anekdoten aus der Unterhaltungsbranche präsentieren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hamburg will Dutzende neue Sirenen installieren
Von Markus Krause, Beatrice von Braunschweig
DSDSDieter BohlenPietro Lombardi

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website