t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Kreis Harburg: Demente Seniorin nach langer Suche tot am Elbufer gefunden


Seit Mittwoch vermisst: 80-Jährige tot am Elbufer gefunden

Von t-online, MAS

08.06.2023Lesedauer: 1 Min.
Mantrailing-Hunde hatten immer wieder angeschlagen.Vergrößern des BildesMantrailing-Hunde hatten immer wieder angeschlagen. (Quelle: JOTO)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit Mittwoch galt sie als vermisst, nun herrscht traurige Gewissheit: Eine 80-jährige Frau ist tot.

Eine Seniorin aus Drage (Landkreis Harburg) galt seit Mittwoch als vermisst. Die 80-jährige, stark demente und orientierungslose Frau hatte am Nachmittag zu Fuß ihre Wohnung verlassen und war nicht zurückgekehrt. Zahlreiche Einsatzkräfte hatten nach der Seniorin gesucht, doch am Donnerstagabend herrscht traurige Gewissheit: Die 80-Jährige wurde tot am Elbufer gefunden, teilt die Polizei mit.

Mantrailing-Hunde hätten entlang der Elbe in Richtung Hoopte immer wieder eine Fährte der Frau angezeigt, heißt es. Schließlich wurde sie gegen 18 Uhr tot an einem Buhnenkopf am Elbufer bei Drage gefunden. Die Ermittlungen zu den Todesumständen dauern an.

Verwendete Quellen
  • Polizeiinspektion Harburg
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website