Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Lastwagen brennt aus: A24 Richtung Hamburg gesperrt

A24 gesperrt  

Lastwagen brennt auf Autobahn aus

19.05.2021, 11:29 Uhr | dpa

Lastwagen brennt aus: A24 Richtung Hamburg gesperrt. Autos fahren auf der A24 (Symbolbild): Weil ein Lkw Feuer gefangen hat, musste die Strecke Richtung Hamburg gesperrt werden. (Quelle: imago images/Frank Sorge)

Autos fahren auf der A24 (Symbolbild): Weil ein Lkw Feuer gefangen hat, musste die Strecke Richtung Hamburg gesperrt werden. (Quelle: Frank Sorge/imago images)

Ein brennender Lkw hat auf der A24 zwischen Berlin und Hamburg für eine Sperrung gesorgt. Wie es zu dem Feuer kam, ist bisher noch ungeklärt.

Wegen eines brennenden Lastwagens ist die A24 Berlin Richtung Hamburg zwischen Hamburg-Jenfeld und Horn am Mittwochmorgen gesperrt gewesen. Der Lastwagen, der Zugmaschinen geladen hatte, habe in voller Ausdehnung gebrannt und sei mit Schaum gelöscht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg.

Die Aufräumarbeiten dauern voraussichtlich bis zum Mittag an, sagte eine Polizeisprecherin mit Verweis auf die Autobahnmeisterei. Warum der Lastwagen Feuer fing, war den Angaben zufolge zunächst unklar. Auch zur Schadenshöhe lagen zunächst keine Informationen vor.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: