Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Maskenpflicht für Hamburgs Schüler auch nach Sommerferien

Hamburg  

Maskenpflicht für Hamburgs Schüler auch nach Sommerferien

17.06.2021, 16:01 Uhr | dpa

Maskenpflicht für Hamburgs Schüler auch nach Sommerferien. Corona und Schulen

Ein Mund-Nasen-Schutz liegt während des Unterrichts auf einem Atlas. Foto: Matthias Balk/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Die Schülerinnen und Schüler in Hamburg müssen zumindest zum Start des kommenden Schuljahrs in den Klassenzimmern weiter Maske tragen. Zudem sollen sie auch nach den in der kommenden Woche beginnenden Sommerferien zwei Mal pro Woche getestet werden, kündigte die Schulbehörde am Donnerstag an. Auch die Lüftungs- und Hygieneregeln bleiben demnach vorerst in Kraft.

"Immer neue Virusvarianten und die Probleme bei der Beschaffung des Impfstoffes bleiben ein Risiko. Deshalb gilt: Lieber testen und lüften als Schulen schließen", erklärte Schulsenator Ties Rabe (SPD).

Es solle nach den Ferien ab dem 5. August an allen Schulen der Hansestadt vollen Präsenzunterricht unter Beibehaltung der geltenden Corona-Sicherheitsmaßnahmen geben. "Wir wollen optimistisch, aber vorsichtig in das neue Schuljahr gehen", sagte Rabe.

Wenn sich die gesundheitliche Lage nicht dramatisch ändere, würden die Schulen mit vollständigem Stundenplan und allen Ganztags- und Zusatzangeboten öffnen, teilte die Behörde mit. Einschränkungen in Musik und Sport sollten auf ein Minimum beschränkt bleiben. Zudem sollen im neuen Schuljahr auch wieder Ausflüge, Projektwochen, Elternabende, Abschluss- und Einschulungsfeiern und Klassenfahrten möglich sein.

Angesichts höherer Infektionszahlen nach den Ferien im Sommer und Herbst 2020 werde die Präsenzpflicht für den Start in das neue Schuljahr zunächst bis zu den Herbstferien aufgehoben, kündigte die Behörde an. Gleichwohl gelte die Schulpflicht ohne Einschränkung, die Schülerinnen und Schüler müssten sich folglich an den für sie von der Schule entwickelten Angeboten beteiligen.

In mehreren Bundesländern wie dem Saarland oder Rheinland-Pfalz haben die Landesregierungen hingegen beschlossen, dass die Schülerinnen und Schüler keine Maske im Unterricht mehr tragen müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: