Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

FC Zürich verpflichtet Marc Hornschuh

Hamburg  

FC Zürich verpflichtet Marc Hornschuh

09.07.2021, 09:29 Uhr | dpa

FC Zürich verpflichtet Marc Hornschuh. Innenverteidiger Marc Hornschuh steht auf dem Rasen

Innenverteidiger Marc Hornschuh steht auf dem Rasen. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Innenverteidiger Marc Hornschuh spielt künftig beim Schweizer Fußball-Erstligisten FC Zürich unter dem ehemaligen Bundesliga-Trainer André Breitenreiter. Wie der Super-League-Club am Freitag weiter mitteilte, hat Hornschuh einen Vertrag für die kommende Saison mit einer Option für ein weiteres Jahr unterschrieben. Der 30-Jährige spielte zuletzt beim Hamburger SV II und war davor für den Stadtrivalen FC St. Pauli in der 2. Liga tätig. Nach Ablauf seines Vertrages am 30. Juni war Hornschuh vereinslos.

Der ehemalige U21-Auswahlspieler des DFB absolvierte seine fußballerische Ausbildung in Jugendmannschaften von Borussia Dortmund; weitere Stationen von Hornschuh waren der FC Ingolstadt, der FSV Frankfurt und der FC St. Pauli. Breitenreiter hatte erst im Juni einen Zweijahresvertrag beim zwölfmaligen Schweizer Meister unterschrieben. In der vorigen Saison kämpfte der Traditionsverein gegen den Abstieg und wurde Achter der Super League mit zehn Teams.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: