Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHannover

Landtagswahl in Niedersachsen: Wann kommen die Prognosen?


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextToter Junge in Wunstorf: "Hinrichtung"Symbolbild für einen TextApotheken-Alarm: Lage dramatischSymbolbild für einen TextLeerstand wächst: "Druck auf dem Kessel"

Wann kommen die ersten Prognosen und Hochrechnungen?

Von t-online, pas

09.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Hier erfahren Sie alles, was sie zur Landtagswahl in Niedersachsen wissen sollten. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Sonntag wählt Niedersachsen seinen neuen Landtag. Bis 18 Uhr dürfen rund 6,1 Millionen Menschen ihr Kreuz setzen. Wann gibt es erste Entscheidungen?

Stephan Weil regiert Niedersachsen bereits seit fast zehn Jahren als Ministerpräsident. Am Sonntag entscheiden 6,1 Millionen Wahlberechtigte, ob der SPD-Politiker eine dritte Amtszeit erhält. Eine Fortsetzung der Großen Koalition aus SPD und CDU gilt allerdings als unwahrscheinlich. Doch wann gibt es erste Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse?

Wann kommen die Prognosen zur Landtagswahl in Niedersachsen?

Bis 18 Uhr können 6,1 Millionen Wahlberechtigte in Niedersachsen wählen – dann schließen die Wahllokale und die ersten Prognosen werden veröffentlicht, jeweils eine von ARD und von ZDF. Für die Prognosen werden Wähler direkt nach dem Wahlgang befragt.

Wann gibt es die ersten Hochrechnungen?

Die ersten Hochrechnungen der Landtagswahl in Niedersachsen kommen gewöhnlich gegen 18.30 Uhr. Sie beruhen auf bereits ausgezählte Stimmen und sind daher deutlich genauer. Im Laufe des Wahlabends werden immer wieder neue Hochrechnungen veröffentlicht, womit der Zwischenstand immer genauer wird.

Wann steht das Ergebnis der Landtagswahl fest?

Die Hochrechnungen beinhalten zwar echte Zwischenergebnisse, bilden jedoch nicht das Endergebnis der Wahl ab. Das wird erst vom Landeswahlleiter nach Auszählung aller Stimmen verkündet. Da die Auszählung der Stimmen genau sein muss und manche Auszählungen in den Wahllokalen auch überprüft werden müssen, wird das amtliche Endergebnis vermutlich erst am frühen Montagmorgen bekannt geben.

Was sagen die Umfragen?

Die SPD kann weiter auf einen Wahlsieg bei der Landtagswahl in Niedersachsen hoffen. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey, die der "Spiegel" in Auftrag gegeben hat, kämen die Sozialdemokraten aktuell auf 33 Prozent. Auf Rang zwei liegt die CDU mit 27 Prozent. Der statistische Fehler liegt allerdings bei 3,2 Prozentpunkten, sodass im Extremfall auch ein Gleichstand beider Parteien denkbar wäre.

Auf Rang drei folgen die Grünen mit 17 Prozent, während auch die AfD wohl mit 10 Prozent schon sicher mit dem Verbleib im Landtag planen kann. Anders sieht es bei FDP und Linkspartei aus: Die Liberalen würden mit 5 Prozent der Stimmen nur hauchdünn den Einzug schaffen, während die Linken mit aktuell 4 Prozent weiter nicht im Landtag vertreten sein könnte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • landeswahlleiterin.niedersachsen.de: "Wahl zum 19. Niedersächsischen Landtag am 09.10.2022"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Klimaaktivisten beschmieren Ernst-August-Denkmal
  • Patrick Schiller ist t-online Regio Redakteur in Hannover.
Von Patrick Schiller, Julian Seiferth
ARDCDUFDPGroße KoalitionSPDStephan WeilZDF

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website