Sie sind hier: Home > Regional >

E-Bike-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt

Singen (Hohentwiel)  

E-Bike-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt

04.05.2021, 18:41 Uhr | dpa

E-Bike-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt. Blaulicht auf Polizeifahrzeug

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Fahrer eines E-Bikes ist bei Singen (Kreis Konstanz) tödlich verunglückt. Der 41-Jährige war am Dienstag am Ende eines abfallendes Gelände wohl in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach weiteren Angaben der Polizei wurde der Radfahrer, der einen Helm trug, von einem Jogger neben einem Baum leblos entdeckt. Rettungskräfte waren sofort an der Unglücksstelle, konnten aber nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal