• Home
  • Regional
  • Tatverdächtiger nach Leichenfund in Sulzbach festgenommen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutins Freund aus Hollywood im Donbass?Symbolbild für einen TextTrump wettert: "Eine Bananenrepublik"Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextFaeser bereut Sektglas-SzeneSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Tatverdächtiger nach Leichenfund in Sulzbach festgenommen

Von dpa
15.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. (Quelle: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Fund der Leiche eines 71-Jährigen in einer Wohnung in Sulzbach bei Saarbrücken hat die Polizei einen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Der 52-Jährige soll sich nach Zeugenaussagen in der Wohnung des Opfers aufgehalten haben, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Er sei am Sonntagabend festgenommen worden. Nun müsse mithilfe von Spurensicherung und Vernehmung geklärt werden ob sich der Tatverdacht erhärtet, so der Polizeisprecher. Das Ziel sei, die Akte noch heute der Staatsanwaltschaft vorzulegen. Das Motiv ist nach Angaben des Polizeisprechers derzeit unklar. Eine Obduktion ergab, dass der Mann mehrere Messerstiche im Oberkörper und im Halsbereich hat.

Der Tote war am Samstag gefunden worden. Eine Nachbarin hatte die Polizei kontaktiert, nachdem der Mann nicht auf ihr Klopfen und Klingeln an der Wohnungstür reagiert hatte. Dies war der Nachbarin zufolge für den alleinstehenden Mann, der im Rollstuhl saß, "sehr ungewöhnlich". Der 71-Jährige sei am Freitag zuletzt gesehen worden, so der Polizeisprecher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Vermisster Festivalbesucher tot aufgefunden
Von Antje Hildebrandt
LeichenfundPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website