• Home
  • Regional
  • Rudi Völler: Essen mit Boldt oder SMS an Magath und Bobic


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr ein VideoRussischer Hubschrauber abgeschossenSymbolbild fĂŒr einen TextExplosion in Chemielabor: SchwerverletzteSymbolbild fĂŒr ein VideoInsel bereitet sich auf Untergang vorSymbolbild fĂŒr einen TextRussland stellt GasvertrĂ€ge infrageSymbolbild fĂŒr einen TextNasa schickt einen Schuhkarton zum MondSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild fĂŒr einen TextTote bei Aufstand in GefĂ€ngnisSymbolbild fĂŒr einen TextSylt: Edelrestaurant muss schließenSymbolbild fĂŒr einen TextTanken bei uns gĂŒnstiger als bei NachbarnSymbolbild fĂŒr einen TextDas ist die "Mogelpackung des Monats"Symbolbild fĂŒr einen TextAndy Fletcher: Todesursache bekanntSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin schĂ€mt sich fĂŒr VideoSymbolbild fĂŒr einen TextDieses StĂ€dteaufbauspiel wird Sie fesseln

Rudi Völler: Essen mit Boldt oder SMS an Magath und Bobic

Von dpa
19.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Rudi Völler
Rudi Völler steht vor dem Fuente de la Diana Cazadora in Mexiko-Stadt. (Quelle: Holger Schmidt/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mexiko-Stadt (dpa) - Fußball-Ikone Rudi Völler hegt vor der Bundesliga-Relegation zwischen Hertha BSC und dem Hamburger SV Sympathien fĂŒr beide Vereine. Zu Hamburgs Sportvorstand Jonas Boldt hat er nach vielen gemeinsamen Jahren bei Bayer Leverkusen aber eine besondere Bindung. "Beide Clubs sind eine Bereicherung fĂŒr die Bundesliga. Sie tun der Liga gut", sagte Völler der Deutschen Presse-Agentur.

"Wenn Hertha drin bleibt, bleibt Hertha drin und ich werde Felix (Trainer Magath, d. Red.) und Fredi (Sport-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Bobic) gratulieren. Wenn der HSV aufsteigt, freue ich mich fĂŒr Jonas", sagte der 62-JĂ€hrige. "Ich werde nĂ€chstes Jahr bei wenig AuswĂ€rtsspielen dabei sein. Aber wenn der HSV es schaffen sollte, wird Jonas mich am Vortag mit Sicherheit zum Essen einladen. Und dann werde ich hinfahren."

Boldt war von 2007 bis 2019 als Scout, Chefscout, Sportmanager und Sportdirektor unter Völler tĂ€tig. Der Weltmeister von 1990 wurde am Samstag bei Bayer als GeschĂ€ftsfĂŒhrer Sport verabschiedet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Erbe will Luxushotel zurĂŒck: "Das Hitler-Attentat wurde im Adlon geplant"
Von Antje Hildebrandt
Bayer 04 LeverkusenDeutsche Presse-AgenturHSVHertha BSCSMS

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website