• Home
  • Regional
  • Zahl der WaldbrĂ€nde in Brandenburg steigt auf fast 130


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextAir Force One landet in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild fĂŒr einen TextKletterer stĂŒrzen im Karwendel zu TodeSymbolbild fĂŒr einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr groß"Symbolbild fĂŒr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr ein VideoHinteregger mit neuem GeschĂ€ftszweigSymbolbild fĂŒr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild fĂŒr einen TextFußballstar ĂŒberrascht mit Wechsel Symbolbild fĂŒr einen TextSylt: Party-Zonen fĂŒr 9-Euro-Touristen?Symbolbild fĂŒr einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Zahl der WaldbrÀnde in Brandenburg steigt auf fast 130

Von dpa
20.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Einsatzfahrzeuge fahren zum Brandort (Symbolbild): Die Feuerwehr konnte den Brand löschen.
Einsatzfahrzeuge fahren bei einem Waldbrand zum Brandort. (Quelle: Philipp Schulze/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Brandenburg ist die Zahl der WaldbrÀnde seit Beginn der diesjÀhrigen Waldbrandsaison bis Freitag auf 128 gestiegen. Das teilte der stellvertretende Waldbrandschutzbeauftragte Philipp Haase am Morgen mit. Demnach brannte es in der Nacht zum Freitag bei Motzen (Dahme-Spreewald) auf einer FlÀche von 7500 Quadratmetern. Zwei kleinere Feuer loderten am Donnerstagnachmittag zwischen Baruth (Teltow-FlÀming) und Teupitz (Landkreis Dahme-Spreewald) auf einer GesamtflÀche von rund 1500 Quadratmetern.

Bei Motzen brannten Haase zufolge Jungkiefern. Die Feuerwehren seien gegen 4.30 Uhr alarmiert worden. Um 8.00 Uhr hĂ€tten immer noch Nachlöscharbeiten stattgefunden. Der stellvertretende Waldbrandschutzbeauftragte vermutet Brandstifter hinter dem Feuer. "Die Erfahrung zeigt, dass Brandereignisse in der Nacht auf Brandstiftung zurĂŒckzufĂŒhren sind", sagte Haase. Da nĂ€chtliche BrĂ€nde sehr selten seien, wĂŒrden WĂ€lder in der Nacht von der Feuerwehr nicht ĂŒberwacht.

Bei MĂŒnchehofe (Dahme-Spreewald) gerieten auf einer KampfmittelverdachtsflĂ€che 900 Quadratmeter in Brand. Auch Munition soll sich entzĂŒndet haben, berichtete Haase. Die Feuerwehr berichtete von einem Knall. Das Löschen auf diesen FlĂ€chen ist fĂŒr die EinsatzkrĂ€fte besonders schwierig, weil sie die BrĂ€nde nur vom Rand und aus der Luft bekĂ€mpfen können. Brandenburg hat den grĂ¶ĂŸten Anteil an munitionsbelasteten Gebieten. Auf 350.000 Hektar werden immer noch Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet.

Ein weiteres Feuer loderte im Kreis Teltow FlĂ€ming bei ThĂŒrow. Dort brannten 500 Quadratmeter Waldboden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Hoffnung gab der noch fĂŒr Freitag angekĂŒndigte Regen. Der Deutsche Wetterdienst erwartete Gewitter mit Starkregen fĂŒr das gesamte Land.

"Die Prognose zeigt aber, dass das aber nur ein kurzes Intermezzo sein wird", sagte Haase. FĂŒr die kommenden Woche geht er wieder von einer hohen Waldbrandgefahr aus.

Nach Daten des Umweltministeriums galt in den meisten Landkreisen am Freitag die Waldbrandgefahrenstufe drei - von fĂŒnf möglichen. In den Landkreisen MĂ€rkisch-Oderland und Oder-Spree lag sie bei vier und in der Prignitz bei zwei. Die Stufen werden unter anderem anhand von Niederschlag, Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit und Temperatur berechnet. 214 Tage dauert die Waldbrandsaison nach Angaben des Waldbrandschutzbeauftragten Raimund Engel. Davon gelte durchschnittlich an 10 bis 20 Tagen die höchste Gefahrenstufe fĂŒnf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
BrandFeuerwehrPotsdamTeltow-FlÀmingWaldbrand

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website