Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Uni-Klinik schenkt Personal freien Tag zu Karneval

Für ihren Einsatz  

Kölner Uniklinik überrascht Mitarbeiter zu Karneval

22.01.2021, 18:03 Uhr | dpa

Köln: Uni-Klinik schenkt Personal freien Tag zu Karneval . Blick auf den Bettenhaus der Uniklinik Köln (Archivbild): Die Mitarbeiter des Krankenhauses bekommen am Rosenmontag frei. (Quelle: imago images/Future Image)

Blick auf den Bettenhaus der Uniklinik Köln (Archivbild): Die Mitarbeiter des Krankenhauses bekommen am Rosenmontag frei. (Quelle: Future Image/imago images)

Wegen der Corona-Pandemie kann der Karneval in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Doch für die Mitarbeiter der Uniklinik Köln gibt es zumindest einen Trost – als Dank für ihren Einsatz. 

Die Kölner Uniklinik schenkt in der Corona-Krise ihren Mitarbeitern den Rosenmontag in diesem Jahr als freien Tag. "Da der Karneval aufgrund der Corona-Pandemie in der regulären Form ausfallen wird, fällt im Jahr 2021 auch der Rosenmontag als freier Brauchtumsfeiertag weg", teilte ein Sprecher am Freitag mit.

"Um jedoch den außerordentlichen Einsatz der Beschäftigten im Jahr 2020 zu würdigen, hat der Vorstand der Uniklinik Köln entschieden, dass aus Rosenmontag im Jahr 2021 ein "Danke-Montag" als freier Tag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Uniklinik Köln wird."

Die städtischen Behörden hingegen hatten den Rosenmontag im Corona-Jahr 2021 zu einem normalen Arbeitstag erklärt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal