HomeRegionalKöln

Köln: Autofahrer flieht nach heftigem Crash auf der A3


Das schaut Köln auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Autofahrer flieht nach heftigem Crash auf der A3

Von t-online
Aktualisiert am 27.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug "Unfall" im Display (Symbolbild): Trotz seines heftigen Alleinunfalls auf der A3 konnte ein Autofahrer fliehen.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug "Unfall" im Display (Symbolbild): Trotz seines heftigen Alleinunfalls auf der A3 konnte ein Autofahrer fliehen. (Quelle: Fotostand/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf der A3 hat es einen schweren Alleinunfall gegeben. Das Auto krachte gegen die Schutzplanke und erlitt einen Totalschaden. Vom Fahrer fehlt hingegen jede Spur.

In der Nacht zu Dienstag ist auf der A3 zwischen Köln-Mülheim und Leverkusen ein Auto gegen die rechte Schutzplanke gestoßen und als Totalschaden verblieben. Der Fahrer des Wagens floh, bevor die Polizei eintraf. Das berichtet der "Express".

Wie die Polizei Köln bestätigt, hat der Fahrer des silbernen Ford Fiestas gegen 2.20 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt einen alleinigen Unfall verursacht. "Nach ersten Erkenntnissen ist er gegen die rechte Schutzplanke gestoßen, dann hochgeschleudert und kam auf der rechten Fahrspur zum stehen", wird ein Sprecher der Polizei zitiert.

Beim Eintreffen der Polizei gab es keine Spur des Fahrers. Allerdings fehlten auch die Kennzeichen am Wagen, die später in einem nahegelegenen Gebüsch gefunden wurden. Die aus Essen stammenden Kennzeichen stellten sich schließlich als gestohlen heraus.

Auch eine Suche nach dem Autofahrer per Hubschrauber bleib erfolglos. Somit wurde das Auto sichergestellt und die Ermittlungen nach dem flüchtigen Fahrer und den Kennzeichen aufgenommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "express.de": "Nach heftigem Crash fehlt vom Fahrer jede Spur"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Marc Merten
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website