Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Unbekannte schießen auf 31-Jährigen – Mordkommission ermittelt

Polizei vermutet Tat im Rockermilieu  

Unbekannte schießen auf 31-Jährigen – Mordkommission ermittelt

23.10.2021, 13:56 Uhr | dpa, fas

Köln: Unbekannte schießen auf 31-Jährigen – Mordkommission ermittelt. Die Scheibe eines Autos ging zu Bruch, zwei Einschusslöcher sind in der Haustür zu sehen: Der 31-Jährige konnte sich in den Hauseingang retten. (Quelle: Vincent Kempf)

Die Scheibe eines Autos ging zu Bruch, zwei Einschusslöcher sind in der Haustür zu sehen: Der 31-Jährige konnte sich in den Hauseingang retten. (Quelle: Vincent Kempf)

Schüsse in der Kölner Altstadt: In der Nacht haben Unbekannte mehrfach auf einen 31-jährigen Mann geschossen. Die Polizei geht von einem Rockerhintergrund aus.

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag gegen 1.30 Uhr in Köln mehrere Schüsse auf einen 31-Jährigen abgegeben. Der Mann habe sich unverletzt in einen Hauseingang in der Kölner Altstadt flüchten können, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mit.

Mindestens vier Schüsse gaben die mutmaßlichen Täter ab, zwei trafen die Eingangstür des Gebäudes, einer ein Fenster mit heruntergelassenem Rollladen, außerdem wurden die Fenster eines geparkten Autos beschädigt.

Nachdem Anwohner die Polizei über die Schüsse informierten, habe eine Mordkommission die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen handle es sich mutmaßlich um eine Tat im Rockermilieu. Weitere Angaben machte die Polizei auf Anfrage zunächst nicht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Beobachtungen vor Ort

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: