• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • Insidertipps
  • M├╝nchen: Sehensw├╝rdigkeiten, die man gesehen haben sollte


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoRussische Panzerkolonne f├Ąhrt in eine FalleSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextBritney Spears' Mann spricht ├╝ber EheSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild f├╝r einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Sehensw├╝rdigkeiten, die man in M├╝nchen gesehen haben sollte

Von t-online, vss

12.11.2019Lesedauer: 3 Min.
Marienplatz in M├╝nchen: Zu sehen sind das Rathaus und die Mariens├Ąule.
Marienplatz in M├╝nchen: Zu sehen sind das Rathaus und die Mariens├Ąule. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jahrhundertealte Bauwerke, zahlreiche Gr├╝nanlagen und das allj├Ąhrliche Oktoberfest: M├╝nchen bietet einen aufregenden Mix aus Gro├čstadtflair, historischen Bauten und idyllischen Orten zum Genie├čen. Dazu tragen auch einige Sehensw├╝rdigkeiten bei, die man unbedingt gesehen haben sollte.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • 1. Marienplatz
  • 2. Schloss Nymphenburg
  • 3. M├╝nchner Residenz
  • 4. Neues Rathaus
  • 5. Allianz Arena
  • 6. Hofbr├Ąuhaus M├╝nchen
  • 7. Frauenkirche
  • 8. Alte Pinakothek

1. Marienplatz

Der Marienplatz ist der zentrale Platz der Innenstadt von M├╝nchen. Dort beginnt die Fu├čg├Ąngerzone, die Shoppingbegeisterten den Eintritt in eine Einkaufsstadt gew├Ąhrt. Doch nicht nur zum Einkaufen lohnt sich der Besuch: Denn hier finden immer wieder gro├če Events statt. Direkt vor dem neugotischen Alten Rathaus hat jedes Jahr der Christkindlmarkt seinen festen Platz und lockt zahlreiche G├Ąste ins Herz der Landeshauptstadt. Ganz in der N├Ąhe ist au├čerdem auch das M├╝nchner Spielzeugmuseum mit alten Modelleisenbahnen, Pl├╝schtieren, Puppen und Co.

2. Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg in M├╝nchen: Der Schlosspark ist ein toller R├╝ckzugsort, um der Stadt zu entfliehen.
Schloss Nymphenburg in M├╝nchen: Der Schlosspark ist ein toller R├╝ckzugsort, um der Stadt zu entfliehen. (Quelle: Kosecki/imago-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Polizei nimmt "Querdenken"-Gr├╝nder Michael Ballweg fest
Michael Ballweg: Er ist Gr├╝nder der Initiative "Querdenken"


Das Schloss Nymphenburg bildet zusammen mit dem dazugeh├Ârigen Schlosspark und den kleinen Schlossburgen ein einzigartiges Ensemble im Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg in M├╝nchen. Der Besuch ist sowohl f├╝r M├╝nchner als auch f├╝r Touristen ein echtes Muss. Die dazugeh├Ârigen Museen runden den Aufenthalt mit zahlreichen Informationen ├╝ber die Bayerischen Schl├Âsser und M├╝nchens Geschichte ab. Besonders idyllisch geht es dann im Schlosspark zu: Wassergepl├Ątscher, bl├╝hende Rosen und eine Gondelfahrt sind die perfekte Voraussetzung f├╝r einen romantischen Tag.

3. M├╝nchner Residenz

Blick vom Hofgarten auf die Residenz: Im Hintergrund befindet sich die Theatinerkirche.
Blick vom Hofgarten auf die Residenz: Im Hintergrund befindet sich die Theatinerkirche. (Quelle: Zeppo/imago-images-bilder)

Die Residenz in M├╝nchen war einst das Stadtschloss und der Wohnsitz der bayerischen Herz├Âge, Kurf├╝rsten und K├Ânige. Das jahrhundertelang als politisches und kulturelles Zentrum anerkannte Bauwerk ist ein weitl├Ąufiger Palast. Der Geb├Ąudekomplex besteht aus insgesamt zehn H├Âfen. Und auch der alte Festsaalbau, das Residenztheater und 130 Schaur├Ąume geh├Âren dazu. 2014 fanden Arch├Ąologen unterhalb des Apothekenhofes der Residenz zudem ein fast unversehrtes, sp├Ątbronzezeitliches Grab.

4. Neues Rathaus

Das Neue Rathaus am Marienplatz in M├╝nchen: Hier sitzt der Oberb├╝rgermeister, der Stadtrat und die Stadtverwaltung M├╝nchens.
Das Neue Rathaus am Marienplatz in M├╝nchen: Hier sitzt der Oberb├╝rgermeister, der Stadtrat und die Stadtverwaltung M├╝nchens. (Quelle: Manngold/imago-images-bilder)

Das Neue Rathaus liegt im Herzen von M├╝nchen auf dem Marienplatz und ist der Sitz der st├Ądtischen Verwaltung. Erbaut wurde das neugotische Geb├Ąude von 1867 bis 1909 durch den Baumeister Georg von Hauberrisser. Zum Neuen Rathaus geh├Âren das beliebte Glockenspiel und der Nachtw├Ąchter mit Engel sowie die Stadtkrippe, der Ratskeller und der Gedenkraum. Der Rathausturm besitzt zudem eine Aussichtsgalerie unterhalb der Spitze. Erreichen k├Ânnen Sie diese mit dem Lift, bevor sie von dort die Aussicht ├╝ber M├╝nchen genie├čen d├╝rfen.

5. Allianz Arena

Luftaufnahme der Allianz Arena M├╝nchen: Hier tr├Ągt der FC Bayern M├╝nchen seine Heimspiele aus.
Luftaufnahme der Allianz Arena M├╝nchen: Hier tr├Ągt der FC Bayern M├╝nchen seine Heimspiele aus. (Quelle: imagebroker/Daniel Sch├Ânen/imago-images-bilder)

Die Allianz Arena ist das Fu├čballstadion, in dem der FC Bayern M├╝nchen regelm├Ą├čig seine Gegner bezwingt. Bis zum Saisonende 2017 war die Allianz Arena auch die Spielst├Ątte des TSV 1860 M├╝nchen. Doch die L├Âwen gehen inzwischen woanders auf Punktejagd. Die Allianz Arena befindet sich am n├Ârdlichen Ende des M├╝nchner Stadtbezirks Schwabing-Freimann und ist nicht nur M├╝nchnern ein Begriff. Auch Architekturfreunde kommen dank der spektakul├Ąren Schlauchboot-Optik der Arena voll auf ihre Kosten.

  • Mehr Infos: Allianz Arena

6. Hofbr├Ąuhaus M├╝nchen

Platzl mit Hofbr├Ąuhaus: Das Hofbr├Ąuhaus ist immer eine Reise wert.
Platzl mit Hofbr├Ąuhaus: Das Hofbr├Ąuhaus ist immer eine Reise wert. (Quelle: Peter Seyferrth/imago-images-bilder)

Selbstverst├Ąndlich darf bei einer Tour durch M├╝nchen auch ein Besuch im Hofbr├Ąuhaus nicht fehlen. Es stammt aus dem 16. Jahrhundert und kann auf allen drei Ebenen besucht werden. Z├╝nftiges bayrisches Essen, tolle Showeinlagen und gute Stimmung sind hier stets inklusive. Nicht nur zu Oktoberfestzeiten wird die Ma├č hier gern getrunken. Schlie├člich gibt es hier ÔÇťfrisch gezwickeltes Hofbr├ĄuÔÇŁ ÔÇô direkt aus dem Biertank. Aber Achtung: F├╝r einen Besuch im Hofbr├Ąuhaus sollten Sie etwas mehr Zeit einplanen. Es ist stets sehr gut besucht.

7. Frauenkirche

Der Dom zu Unserer Lieben Frauen in der M├╝nchner Altstadt: Oft wird der Dom auch Frauenkirche genannt.
Der Dom zu Unserer Lieben Frauen in der M├╝nchner Altstadt: Oft wird der Dom auch Frauenkirche genannt. (Quelle: Manngold/imago-images-bilder)

Der Dom zu Unserer Lieben Frauen befindet sich in der M├╝nchner Altstadt. Er wird auch als Frauenkirche bezeichnet und ist bereits seit 1821 die Kathedralkirche des Erzbischofs von M├╝nchen und Freising. Der Nordturm der Frauenkirche ist nicht ├Âffentlich zug├Ąnglich, doch der S├╝dturm kann in der Regel zwischen April und Oktober besucht werden. Allerdings werden hier seit 2012 auch Instandhaltungsarbeiten durchgef├╝hrt. Ein besonderes Merkmal neben den T├╝rme sind die Sterngew├Âlbe des Kirchenschiffs, die man in der Form weltweit nur ganz selten findet.

8. Alte Pinakothek

Die Alte Pinakothek von oben: Im Jahr 1836 wurde das Kunstmuseum in M├╝nchen Maxvorstadt er├Âffnet.
Die Alte Pinakothek von oben: Im Jahr 1836 wurde das Kunstmuseum in M├╝nchen Maxvorstadt er├Âffnet. (Quelle: Manngold/imago-images-bilder)

Die Alte Pinakothek wurde 1836 im Stil der Neorenaissance erbaut und ist ein Kunstmuseum in M├╝nchen-Maxvorstadt. Dort befinden sich Gem├Ąlde von Malern des Mittelalters bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts.


Die Best├Ąnde geh├Âren zu den Bayerischen Staatsgem├Ąldesammlungen und bilden eine der bedeutendsten Gem├Ąldegalerien der Welt. Besuchen k├Ânnen Sie die Alte Pinakothek von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Montag ist sie geschlossen und Dienstag sowie Mittwoch sind die T├╝ren sogar bis 20.30 Uhr ge├Âffnet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
FC Bayern M├╝nchen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website