t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalNürnberg

Nürnberg: Lufthansa-Streik – Passagiere am Flughafen betroffen


Sprecher bestätigt
Lufthansa streikt – auch Flughafen Nürnberg betroffen

Von t-online, dan, cgo

Aktualisiert am 07.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Die Check-in-Schalter von Lufthansa in Nürnberg: Am Albrecht Dürer Airport beschäftigt die Airline kein eigenes Bodenpersonal.Vergrößern des BildesDie Check-in-Schalter von Lufthansa in Nürnberg (links): Am Albrecht Dürer Airport beschäftigt die Airline kein eigenes Bodenpersonal. (Quelle: imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Das Bodenpersonal der Lufthansa streikt seit Donnerstag. In Nürnberg hat die Airline zwar keine eigenen Angestellten, dennoch drohen Ausfälle.

Die Gewerkschaft Verdi ruft das Bodenpersonal der Lufthansa erneut zum Warnstreik auf. Der Ausstand startete am Donnerstagmorgen um 4 Uhr und endet am Samstag um 7.10 Uhr. Das könnte sich auch auf den Flughafen Nürnberg auswirken, bestätigt ein Sprecher t-online.

Die Lufthansa-Maschinen am Airport werden zwar nicht vom Bodenpersonal der Airline abgefertigt, sondern von Mitarbeitern des Flughafens. Es könnten aber dennoch Flüge ausfallen. Grund sind andere Flughäfen in Deutschland, die ebenfalls bestreikt werden.

Das sollten Passagiere jetzt tun

So sind zum Beispiel die Verbindungen von und nach Frankfurt betroffen. Dort ist das Bodenpersonal, anders als in Nürnberg, tatsächlich für die Maschinen zuständig. Wenn die Flugzeuge in Frankfurt also nicht abgefertigt werden können, können sie später auch nicht in Nürnberg landen. Dementsprechend wurden die betreffenden Starts und Landungen am Donnerstag gestrichen.

Der Flughafensprecher rät Passagieren dazu, sich bereits vor der Anreise zum Flughafen bei der Airline über den Flugstatus zu erkundigen. Diese informiere auch darüber, welche Flüge trotz Streik stattfinden und welche gestrichen werden müssen.

Zeitgleich zum Lufthansa-Streik streikt auch die Bahn. Die Auswirkungen des Bahnstreiks dürften in Nürnberg deutlich stärker als jene des Lufthansastreiks zu spüren sein. Mehr zu den Hintergründen des Arbeitskampfs bei der Lufthansa erfahren Sie hier.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit der Pressestelle des Airport Nürnbergs
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website