• Home
  • Regional
  • NĂŒrnberg
  • Vermisstenfall in Coburg: 29-JĂ€hriger wegen Mordes festgenommen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextCorona-Herbst: Erste MaßnahmenSymbolbild fĂŒr einen TextTalk von Maischberger fĂ€llt ausSymbolbild fĂŒr einen TextFußball-Traditionsklub verkauftSymbolbild fĂŒr einen TextRekordpreise fĂŒr Lufthansa-TicketsSymbolbild fĂŒr ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild fĂŒr einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild fĂŒr einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild fĂŒr einen TextNĂ€chste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild fĂŒr einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild fĂŒr ein VideoAsteroiden-Einschlag? ESA Ă€ußert sichSymbolbild fĂŒr einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star wĂŒtet gegen Boris BeckerSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Vermisstenfall: 29-JÀhriger des Mordes verdÀchtigt und festgenommen

Von afp
Aktualisiert am 24.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Mann wird durch die Polizei festgenommen (Symbolbild): Nach dem Fund der Leiche der vermissten 28-JĂ€hrigen wurde ein 29 Jahre alter Mann festgenommen.
Ein Mann wird durch die Polizei festgenommen (Symbolbild): Nach dem Fund der Leiche der vermissten 28-JĂ€hrigen wurde ein 29 Jahre alter Mann festgenommen. (Quelle: Fotostand/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Vermisstenfall in Oberfranken kam zu einer Festnahme – wenige Stunden, nachdem die Leiche einer Frau gefunden wurde. Ein 29 Jahre alter Mann aus dem Raum Coburg wird des Mordes verdĂ€chtigt und dem Haftrichter vorgefĂŒhrt.

Nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Vermisstenfall in Oberfranken gehen Polizei und Staatsanwaltschaft von einem Mordfall aus. Wenige Stunden nach dem Fund der Leiche der 28-JĂ€hrigen am Montag in einem WaldstĂŒck in Coburg sei ein 29 Jahre alter Mann aus dem Raum Coburg festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Der Festgenommene soll am Dienstag einem Haftrichter vorgefĂŒhrt werden. Auch soll der Leichnam der Frau noch weiter untersucht werden, um mit abschließender Sicherheit ihre IdentitĂ€t zu bestĂ€tigen. Die Frau war von Angehörigen als vermisst gemeldet worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Flughafen will Ferienansturm mit Gastarbeitern abfangen
Von Meike Kreil
LeichenfundMordOberfrankenPolizei

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website