Sie sind hier: Home > Regional >

Bayern hat die meisten Biobauern

Wiesbaden  

Bayern hat die meisten Biobauern

18.06.2021, 16:19 Uhr | dpa

Bayern hat die meisten Biobauern. Biolandwirtschaft

Ein Landwirt striegelt mit seinem Trecker ein Hanffeld, um das Unkraut zu regulieren. Foto: Philipp Schulze/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bayern hat im Bundesvergleich die meisten Biobauern. Nach neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts sitzen 38 Prozent der bundesweit knapp 26.100 Öko-Landwirte in Bayern.

Dieses Verhältnis entspricht in etwa dem Gesamtbild in der deutschen Landwirtschaft, denn in Bayern gibt es überdurchschnittlich viele Landwirte. Nach der Faustformel unter Agrarfachleuten beherbergt Bayern ein Drittel der deutschen Bauernhöfe, dafür sind die Betriebe aber auch kleiner als andernorts.

Deutlich wird das an einer anderen Zahl. Die vielen bayerischen Biobauern bewirtschaften 12 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche in Bayern. Das ist ein wesentlich geringerer Anteil als etwa in Hessen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: