Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertaler SV: RWE-Ultras boykottieren Sonntagsspiel

Sport-Woche im Live-Blog  

RWE-Ultras bleiben Spiel gegen Wuppertaler SV fern

06.11.2019, 19:00 Uhr | t-online.de , tme

Wuppertaler SV: RWE-Ultras boykottieren Sonntagsspiel. Spieler des Wuppertaler SV beim Match gegen RWE im letzten Jahr: Bei der Partie am Sonntag bleiben die Ultras von RWE fern.  (Quelle: imago images/Eibner)

Spieler des Wuppertaler SV beim Match gegen RWE im letzten Jahr: Bei der Partie am Sonntag bleiben die Ultras von RWE fern. (Quelle: Eibner/imago images)

Der Sport in Wuppertal ist vielfältig: Neben dem Bergischen HC und dem Wuppertaler SV gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine. In unserem neuen Live-Blog finden Sie darum ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

19 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend in Wuppertal!

18.07 Uhr: Tom Ediger für Bundeskader im Hochsprung nominiert

Der Hochspringer vom LAZ Wuppertal ist wieder in den Nachwuchskader eins berufen worden. Das berichtet die "Westdeutsche Zeitung". Er hatte letztes Jahr den Deutschen Jugendmeistertitel erhalten.

14.58 Uhr: Theaterstück über Fußball feiert Premiere

Morgen wird das Stück "In guten wie in schlechten Zeiten" zum ersten Mal aufgeführt. Das Fußball-Theater ist eine Kooperation mit dem Fanprojekt des Wuppertaler SV. Bei dem Stück tragen Schauspieler Szenen aus Interviews vor, bei denen Flüchtlinge aus Syrien Fragen zum Fußball jenseits von Europa beantwortet hatten. Um 20 Uhr geht es im TalTonTHEATER in Wuppertal los.

12.05 Uhr: Ultras von Rot-Weiss Essen boykottieren Spiel gegen Wuppertaler SV

Wie die "Westdeutsche Zeitung" berichtet, boykottieren die Ultras von Rot-Weiss Essen die Partie gegen den Wuppertaler SV am Sonntag. Als Grund geben sie Betretungsverbote durch die Polizei an. Aus Protest wollen sie dem Spiel deswegen gleich ganz fern bleiben.

Mittwoch, 8.36 Uhr: Guten Morgen, Wuppertal!

Willkommen zurück und schön, dass Sie wieder dabei sind und mit uns die Sport-News aus Wuppertal verfolgen.

So lief der Sport-Dienstag:

19.48 Uhr: Das war es für heute!

Bis morgen, Wuppertal. Dann sind wir an dieser Stelle auch wieder für Sie da.

15.23 Uhr: Bergischer HC vor Fifty-Fifty-Spiel

Am Donnerstag muss der Bergische HC gegen den HC Erlangen ran. Um 19 Uhr geht es in der Solinger Klingenhalle los. Der Kontrahent ist dabei kein einfacher, denn er hat schon einen Punkt mehr geholt als der BHC. "Zu Hause ist das eine Fifty-Fifty-Spiel", findet Trainer Sebastian Hinze. "Wenn wir unsere Leistung bringen, kommen wir für einen Sieg in Frage", sagt er auf der Vereinshomepage.

12.58 Uhr: Wuppertaler SV ruft zur Blutspende auf

Die gemeinsame Aktionswoche "Leben retten" des Wuppertaler SV und des Blutspendezentrums läuft vom 15. bis zum 22. November 2019. Unter allen Spendern wird ein Meet and Greet mit der Mannschaft, ein Treffen mit dem Trainer oder eine Anfahrt zu einem Auswärtsspiel im Mannschaftsbus verlost.

LEBEN RETTEN 🔴🔵 Der Wuppertaler Sportverein freut sich über jedes soziale Engagement und unterstützt selbst ebenfalls...

Gepostet von Wuppertaler Sportverein e.V. am Dienstag, 5. November 2019

10.58 Uhr: Benjamin Sydlik radelt in Kreuzweingarten auf den zweiten Platz

Beim dritten Lauf des NRW-Cross-Cup am Samstag erreichte der Wuppertaler Benjamin Sydlik vor Philipp Ruhmöller das Ziel des etwa 2,5 km langen Rundkurses. Auf Platz eins schaffte es der ehemalige Weltcupfahrer Marvin Schmitz. In der U17-Wertung sicherte sich Ben Faupel vom RV Endspurt 08 Wuppertal den siebenten Platz. 

Dritter Lauf des Bombtrack NRW Cross-Cup in Kreuzweingarten - Ben Faupel rückt in der Gesamtwertung auf Platz 2...

Gepostet von RV "Endspurt 08" Wuppertal e.V. am Montag, 4. November 2019

Dienstag, 8.44 Uhr: Guten Morgen, Wuppertal!

Willkommen zurück! Schön, dass Sie wieder dabei sind. Auch heute informieren wir Sie an dieser Stelle wieder über alles, was im Lokalsport in und um Wuppertal wichtig ist.

So lief der Sport-Montag:

19.20 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden und uns wünschen einen schönen Abend. Wir hoffen, dass Sie auch morgen wieder dabei sind.

18.26 Uhr: Wuppertaler SV Junioren für Futsal Endrunde qualifiziert

Im Vergleich zur ersten Mannschaft machen sich die Junioren vom Wuppertaler SV Futsal gut. Denn die B-Junioren haben sich am Samstag als Gruppensieger für die Endrunde qualifiziert. Die Endrunde der B-Junioren findet am 7. Dezember in der Sporthalle Adlerbrücke in Wuppertal statt.

14.20 Uhr: Bergischer HC braucht dringend Punkte 

Nach dem Punktverlust gegen Ludwigshafen möchten die Löwen beim nächsten Heimspiel am Donnerstag um 19 Uhr in der Klingenhalle gegen den HC Erlangen natürlich siegen. Denn die Punkte könnte das Team gut gebrauchen: Im Moment steht das Team in der Tabelle nur auf Rang 13. Nebe Arnor Gunnarsson, der vorerst wegen eines Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel ausfällt, wird es wohl auch mit einem Einsatz von Fabian Gutbrod eng. Er konnte wegen Schmerzen am Schienbein zuletzt nicht mit der Mannschaft trainieren.

11.24 Uhr: Spiel gegen RWE könnte Wiedersehen mit Enzo Wirtz bringen

Beim Spiel gegen RWE könnte der Wuppertaler SV auch wieder auf einen alten Bekannten treffen. Stürmer Enzo Wirtz wechselte 2018 aus Wuppertal nach Essen. Zuletzt fehlte der 23-Jährige seinem Verein aber wegen muskulärer Probleme. Ob er am Sonntag gegen den WSV auflaufen kann, ist darum noch unklar.

9.18 Uhr: Wuppertaler SV tritt auf der Stelle

Nach dem 1:1-Unentschieden gegen das Tabellenschlusslicht aus Bergisch-Gladbach ist die Lage beim Wuppertaler SV weiterhin prekär. Ausgerechnet jetzt kommt es am Sonntag zum Derby gegen Rot-Weiss Essen, das zuletzt dreimal in Folge gewinnen konnte. Immerhin: WSV-Kapitän Tjorben Uphoff hat trotzdem noch Hoffnung. "Ich glaube fest daran, dass wir Rot-Weiss Essen in die Knie zwingen können", sagte er gegenüber den Kollegen von "Reviersport". "Dafür müssen wir alle wieder Vollgas geben."

9.13 Uhr: Hallo und willkommen in der neuen Sportwoche!

Wir hoffen, Sie hatten einen guten Start in die Woche! In unserem Sport-Live-Blog berichten wir diese Woche wieder über die wichtigsten Themen im Lokalsport in und um Wuppertal. Wenn Sie Hinweise, Kritik oder Anregungen für uns haben, schreiben Sie uns gerne unter dem Artikel einen Kommentar!


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal