Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Bottas schnappt Vettel die Pole weg

Qualifying in Österreich  

Bottas schnappt Vettel die Pole weg

08.07.2017, 15:20 Uhr | gh, dpa, sid

Formel 1: Bottas schnappt Vettel die Pole weg. Start-Ziel-Sieg: Mercedes-Pilot Valtteri Bottas gewinnt den Großen Preis von Österreich. (Quelle: imago images/LAT Photographic)

Start-Ziel-Sieg: Mercedes-Pilot Valtteri Bottas gewinnt den Großen Preis von Österreich. (Quelle: LAT Photographic/imago images)

Sebastian Vettel hat die Pole Position zum Grand Prix von Österreich knapp verpasst. Der Ferrari-Pilot war in der Formel-1-Qualifikation nur 0,042 Sekunden langsamer als Mercedes-Pilot Valtteri Bottas und wurde damit Zweiter.

Der finnische Teamkollege von Lewis Hamilton steht nach Bahrain in dieser Saison zum zweiten Mal in seiner Karriere ganz vorne. Vettels ärgster WM-Rivale Hamilton schloss die Qualifikation zwar auf Position drei ab, geht nach einer Strafversetzung wegen unerlaubten Getriebewechsels jedoch nur von Rang acht ins neunte Saisonrennen am Sonntag (14 Uhr, im Liveticker bei t-online.de).

Vettel "war halt nicht schnell genug"

"Meine beste Runde war halt nicht schnell genug", sagte Vettel unmittelbar nach Ende des Qualifyings. "Ich bin trotzdem zufrieden, das Auto ist top. Ich hoffe auf ein tolles Rennen."

Das tut auch Lewis Hamilton: "Es sollte heute einfach nicht mehr für mich sein, aber es ist okay so. Ich werde alles geben, um die Jungs da vorne einzuholen. Im Rennen kann ja immer alles passieren."

Elfter im Qualifying wurde Nico Hülkenberg im Renault, 20. und Letzter Pascal Wehrlein im Sauber. Hier können Sie das Qualifying zum Rennen in Spielberg im Ticker nachlesen.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal