Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: TikTok wird Sponsor von Sebastian Vettels Rennstall Aston Martin

Neuer Partner für Ex-Weltmeister  

TikTok wird Sponsor von Vettel-Rennstall Aston Martin

15.07.2021, 21:48 Uhr | t-online, dsl

Formel 1: TikTok wird Sponsor von Sebastian Vettels Rennstall Aston Martin. Sebastian Vettel: Der frühere Formel-1-Weltmeister wird zukünftig von der Social-Media-Plattform TikTok gesponsort. (Quelle: imago images/Zuma Wire)

Sebastian Vettel: Der frühere Formel-1-Weltmeister wird zukünftig von der Social-Media-Plattform TikTok gesponsort. (Quelle: Zuma Wire/imago images)

Sebastian Vettels Rennstall Aston Martin kann sich über einen neuen Geldgeber freuen. Die Social-Media-Plattform TikTok ist ab sofort strategischer Partner der englischen Motorenschmiede.

Aston Martin hat die Social-Media-Plattform TikTok als neuen Sponsor dazugewonnen. Das gab der Formel-1-Rennstall von Ex-Weltmeister Sebastian Vettel vorm Heim-Grand-Prix in Silverstone/Großbritannien bekannt.

Vettel und Stroll sollen exklusive Einblicke gewähren

Offiziell heißt es, dass TikTok zukünftig als "Content-Creation-Partner" agieren wird. Was dies konkret bedeuten soll, wurde ebenfalls ausgeführt: Vettel und sein Teamkollege Lance Stroll werden Nutzern der App ab sofort exklusive Einblicke in den Boxengassen-Alltag geben, etwa unter dem Hashtags #DayInTheLifeOf (Ein Tag im Leben von...) und #DidYouKnow (Wusstest Du schon?).

Nach Angaben von TikTok, das bereits als Premiumsponsor bei der Fußball-EM aufgetreten war, generierten Formel-1-Inhalte bislang mehr als 100 Milliarden Aufrufe auf der Plattform. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: