Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Kaiserslautern angelt sich Bayern-Talent Lukas Görtler

Görtler vor Wechsel zum FCK  

Dank Hoeneß: Lautern angelt sich Bayern-Talent

15.06.2015, 11:54 Uhr | t-online.de

1. FC Kaiserslautern angelt sich Bayern-Talent Lukas Görtler. Uli Hoeneß (li.) hat den Wechsel von Bayern-Talent Lukas Görtler nach Kaiserslautern ermöglicht. (Quelle: imago images/Philippe Ruiz/mika)

Uli Hoeneß (li.) hat den Wechsel von Bayern-Talent Lukas Görtler nach Kaiserslautern ermöglicht. (Quelle: Philippe Ruiz/mika/imago images)

Schnäppchen dank Uli Hoeneß: Der 1. FC Kaiserslautern wird sich für die kommende Zweitliga-Saison mit einem Talent des FC Bayern München verstärken. Wie der "kicker" berichtet, soll Lukas Görtler von der Regionalliga-Mannschaft des Rekordmeisters für nur 50.000 Euro zu den Roten Teufeln wechseln. "Uli Hoeneß ist uns sehr entgegengekommen, damit sich der Spieler bei uns weiterentwickeln kann", erklärt FCK-Sportdirektor und Ex-Bayern-Profi Markus Schupp das Zutun von Hoeneß.

140 Redakteure im Einsatz für unsere Fans:
Jetzt "Gefällt mir" klicken!

t-online.de auf Facebook.

In der vergangenen Saison erzielte Görtler in 27 Pflichtspielen für die Bayern-Amateure elf Tore und bereitete sechs Treffer vor. Unter Pep Guardiola kam der 21-Jährige in der Partie bei Bayer Leverkusen am 31. Bundesliga-Spieltag außerdem zu einem 19-minütigen Gastspiel bei den Profis.

"Lukas ist willensstark, hat eine tolle Einstellung", lobt Schupp den Offensivspieler. In Kaiserslautern soll der Linksfuß einen Dreijahresvertrag erhalten.

Halfar verrechnet mit Heintz - Nachsehen bei Wood

Ebenfalls kurz vor dem Abschluss soll die Verpflichtung von Daniel Halfar stehen. Der 27-Jährige soll vom 1. FC Köln nach Kaiserslautern zurückkehren. Dabei ist eine Verrechnung seiner Ablöse mit dem bereits vollzogenen Transfer des 21-jährigen Dominique Heintz von Lautern nach Köln im Gespräch.

Indes hat sich das von den Roten Teufeln umworbene Stürmer-Talent Bobby Wood offenbar gegen einen Wechsel zum FCK entschieden. Der 22-jährige US-Nationalspieler von 1860 München soll laut der "Bild"-Zeitung" für 1,2 Millionen Euro beim VfB Stuttgart anheuern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal