Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

HSV will neuen Torjäger: Joel Pohjanpalo soll für den Aufstieg kommen

Neuer Torjäger gesucht  

HSV will Bundesliga-Stürmer für den Aufstieg

23.01.2020, 11:20 Uhr | t-online.de, BZU, dpa

HSV will neuen Torjäger: Joel Pohjanpalo soll für den Aufstieg kommen. Joel Pohjanpalo: Der Finne ist bei Bayer Leverkusen außen vor und könnte bald den Klub wechseln. (Quelle: imago images/Jörg Schüler)

Joel Pohjanpalo: Der Finne ist bei Bayer Leverkusen außen vor und könnte bald den Klub wechseln. (Quelle: Jörg Schüler/imago images)

"Danger" soll es sein. Der Hamburger SV ist auf der Suche nach einem neuen Torjäger offenbar bei Bayer Leverkusen fündig geworden. Joel Pohjanpalo soll die "Rothosen" in die Bundesliga schießen.

Mit 36 Toren stellt der Hamburger SV die beste Offensive der zweiten Bundesliga. Trotzdem ist das Team von Trainer Dieter Hecking auf der Suche nach Verstärkung für das Sturmzentrum. Bisher galt Robert Bozenik von MSK Zilina als Favorit, doch der HSV hat einen anderen Mann auf Platz eins der Wunschliste: Joel Pohjanpalo von Bayer Leverkusen.

Schon zwei Spieler ausgeliehen

Wie der "Kicker" und die "Bild"-Zeitung berichten, will Hamburg den finnischen Nationalstürmer vorerst bis zum Saisonende ausleihen. Sollte der Aufstieg des HSV gelingen, besteht eine Kaufoption auf den 25-Jährigen. Pohjanpalo besitzt in Leverkusen noch einen Vertrag bis 2022. 

Bislang haben die Hamburger in diesem Winter Mittelfeldspieler Louis Schaub vom 1. FC Köln und Rechtsverteidiger Jordan Beyer von Borussia Mönchengladbach jeweils ausgeliehen. Der HSV setzt die Saison am kommenden Donnerstag mit dem ersten Liga-Spiel des Jahres gegen den 1. FC Nürnberg fort.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal