Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Schalke erhöht Stadion-Kapazität auf 56.617 Fans

Ab dem nächsten Heimspiel  

Schalke erhöht Stadion-Kapazität auf 56.617 Fans

12.10.2021, 15:37 Uhr | sid

2. Bundesliga: Schalke erhöht Stadion-Kapazität auf 56.617 Fans. Fans in der Veltins-Arena: Schalke 04 erhöht die Zuschauerkapazität ab dem nächsten Heimspiel. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)

Fans in der Veltins-Arena: Schalke 04 erhöht die Zuschauerkapazität ab dem nächsten Heimspiel. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Schalke 04 macht den nächsten Schritt in Richtung Vollauslastung seines Heimstadions. Ab dem nächsten Heimspiel gegen Dynamo Dresden empfängt der Zweitligist wieder mehr als 55.000 Zuschauer.

Zweitligist Schalke 04 hat die Kapazität der Veltins-Arena im kommenden Heimspiel deutlich erhöht. Gegen Dynamo Dresden (23. Oktober, ab 20.30 Uhr im t-online-Liveticker) wollen die Königsblauen 56.617 Zuschauerinnen und Zuschauer in die Arena lassen.

Über 30.000 Fans mehr als beim vergangenen Heimspiel möglich

Zuletzt hatten die Gelsenkirchener gegen den FC Ingolstadt 26.546 Fans in der Arena begrüßen können. Zwar wären deutlich mehr Zusehende erlaubt gewesen, aufgrund der Kurzfristigkeit der neuen Corona-Schutzverordnung konnten jedoch nicht mehr Besucher und Besucherinnen in der Veltins-Arena Platz nehmen.

Die Dauerkarten der Schalker sind nun wieder freigeschaltet. Die Corona-Schutzverordnung erlaube zudem die Wiedereinführung von Stehplätzen, wenn auch in einem reduzierten Umfang, schrieb S04 auf der Homepage.

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: